Leider ist ein Fehler aufgetreten.
Bitte versuchen Sie es gleich noch einmal
Suche

1370 Profile für "Abriss"

Wird geladen

Abriss: MyHammer hat die Spezialisten für Hausabriss und Abbrucharbeiten

Wenn ein Gebäude abgerissen werden muss, sollten die Abbrucharbeiten von qualifizierten Fachbetrieben ausgeführt werden. Je nach Gebäudeart kann ein Hausabriss maschinell oder von Hand durchgeführt werden. Spezialunternehmen für den Hausabriss prüfen, ob eventuell Abfangvorrichtungen an den Nachbargebäuden vorgenommen werden müssen. Außerdem sind sie in der Lage, durch geeignete Schutzmaßnahmen die Belastung für die Umwelt und die Anlieger beim Abriss so gering wie möglich zu halten. Die entsprechende Baustelle wird vor dem Abriss durch Bauzäune gesichert, sodass Unbefugten das Betreten der Abrisszone verwehrt wird. Um beim Hausabriss Kosten zu sparen, sollten Auftraggeber für eine Abstellmöglichkeit von Containern in der Nähe des Abbruchgebäudes sorgen. Auch eine ungehinderte Zufahrtmöglichkeit hilft, beim Hausabriss Kosten einzusparen. Je aufwendiger sich die Abbrucharbeiten für das Spezialunternehmen gestalten, umso teurer wird der Abriss insgesamt.

Wenn sich ein Hausabriss nicht umgehen lässt

Es gibt viele Gründe, warum der Abriss eines Hauses notwendig wird. Baufälligkeit, erhebliche Baumängel oder aber der Wunsch, anstelle des alten ein neues Haus zu bauen, veranlasst Haus- und Grundstückseigentümer dazu, ein Gebäude abreißen zu lassen. Bauunternehmen, die sich auf den Abriss von Gebäuden spezialisiert haben, verfügen über die notwendige Ausrüstung und das technische Know-how für die professionelle Ausführung aller Arbeiten. Sie stellen Container bereit, um den Bauschutt und Baumischabfälle aufzunehmen und garantieren auch den Abtransport und die ordnungsgemäße Entsorgung. In die Kostenkalkulation für den Abriss gehören also nicht nur die Kosten für die Abbrucharbeiten, sondern auch die Transport- und Entsorgungskosten, die oft einen erheblichen Anteil ausmachen.

Abbrucharbeiten: eine Aufgabe für qualifiziertes Personal

Es kommt vor, dass die Baubehörden vorschreiben, dass ein Hausabriss manuell zu erfolgen hat. Das bedeutet nicht automatisch, dass an der Baustelle keine Maschinen zum Einsatz kommen dürfen. Abrissunternehmen beschäftigen hoch qualifiziertes Personal, das zum Beispiel mit einem Bagger Wände Steinreihe für Steinreihe abtragen kann, sodass die Voraussetzungen für einen manuellen Abriss erfüllt werden. Besonders in den Sommermonaten wird für den Hausabriss ein Baustellenwasseranschluss benötigt. Um Staubbelästigungen zu vermeiden, werden die einzelnen Gebäudeteile vor dem Abriss ausreichend gewässert.

Bei MyHammer finden Sie Spezialunternehmen für den Abriss

Je genauer Ihre Angaben zu Art und Umfang zum geplanten Abriss sind, umso aussagefähiger sind die Angebote, die Sie von den Spezialisten bei MyHammer erhalten. Sie können in Ruhe vergleichen und dann entscheiden, welches Unternehmen Sie beauftragen.