Leider ist ein Fehler aufgetreten.
Bitte versuchen Sie es gleich noch einmal
Suche

836 Profile für "Gastherme"

Wird geladen

Gastherme - lohnende Alternative zum Boiler

Gasthermen sind im Handel in vielen verschiedenen Ausführungen zu finden und stellen eine effektive Alternative zu normalen Boilern dar. Im Gegensatz zu diesen steht in einer Gastherme nicht durchgehend warmes Wasser zur Verfügung, sondern wird erst erwärmt, wenn es wirklich gebraucht wird. Das spart Energie und schont die Umwelt. Allerdings gibt es bei Gasthermen und bei den verschiedenen Durchlauferhitzern Unterschiede. Es empfiehlt sich daher, beim Kauf einer Therme eine Beratung beim kompetenten Fachmann in Anspruch zu nehmen, der später auch die Wartung der Gastherme übernehmen kann.

Funktionsweise einer Gastherme

Gasthermen sind fest montierte Geräte, die mithilfe eines Durchlauferhitzers Wasser immer dann erwärmen, wenn der Warmwasserhahn betätigt wird. Wird der Wasserhahn geöffnet, wird Wasser durch den Durchlauferhitzer geleitet und die Gasflamme wird entweder per Piezozündung oder durch eine kleine Flamme gezündet. Schon nach kurzer Zeit kann der Hausbewohner so auf eine unbegrenzte Menge warmes Wasser zurückgreifen. Sobald der Warmwasserhahn geschlossen ist, schaltet sich die Gastherme automatisch wieder ab. Neben der Erhitzung von Brauchwasser sind die Thermen auch in der Lage, Heizwasser zu erhitzen und können so auch in Verbindung mit einer Heizanlage wertvolle Dienste leisten. In beiden Fällen ist man für die Thermenwartung beim Fachmann an der richtigen Adresse.

Unterschiedliche Ausführungen

Gasthermen sind grundsätzlich für alle Haushalte geeignet, die mit dem Erdgasnetz verbunden sind und einen Schornstein besitzen. Ob der Einbau einer Gastherme sinnvoll ist, sollte in Zusammenarbeit mit einem kompetenten Profi erarbeitet werden, der dann im Idealfall später auch die Gasthermenwartung übernehmen kann. Elektronische Durchlauferhitzer arbeiten in der Regel energiesparender als hydraulische Modelle, da bei diesen die Wassertemperatur direkt an der Gastherme oder an einem Thermostat eingestellt werden kann. Wenn Sie einen Fachmann suchen, der Sie beim Kauf Ihres Geräts beraten und die Gastherme warten kann, können Sie Ihr Anliegen einfach bei MyHammer schildern. In Folge erhalten Sie Angebote kompetenter Handwerker. Sie müssen sich nur noch entscheiden, welchem Profi Sie Ihr Vertrauen schenken möchten.