Pressemitteilungen

AKTUELL

Berlin, 11. Februar 2016 – Die Deutschen verbringen immer mehr Zeit im Internet. Während die durchschnittliche Nutzungsintensität laut der ARD/ZDF-Onlinestudie 2015 bei 108 Minuten am Tag liegt, sind Besitzer von mobilen Endgeräten täglich sogar 158 Minuten im Netz unterwegs. Neben dem persönlichen Austausch mit anderen und dem Lesen von Artikeln und Berichten nutzen mehr als drei Viertel aller Befragten das Internet mindestens einmal wöchentlich gezielt zur Informationssuche. Dabei gehören Dienstleistungen rund um den Haushalt zu den großen Trendthemen.** Vor diesem Hintergrund hat Deutschlands größtes Handwerkerportal MyHammer (www.my-hammer.de) die aktuellen Entwicklungen rund um die Handwerkersuche im Netz analysiert und ermittelt, in welchen Regionen das Internet am häufigsten genutzt wird, um den passenden Profi zu finden.

Berlin, 28. Januar 2016 – Geht im Haushalt etwas kaputt oder soll saniert beziehungsweise neu gebaut werden, muss oft der Handwerksprofi ran. Nicht selten kommt es dabei vor, dass Verbraucher den tatsächlichen Aufwand im Vorfeld unterschätzen oder die anfallenden Kosten schlecht kalkulieren. Im Ergebnis fällt die Rechnung dann häufig höher aus als sie müsste, beispielsweise wenn unerwartete Mehrarbeiten für den Handwerker anfallen, die vorab bereits hätten erledigt werden können. Wie sich mit der richtigen Vorbereitung des Handwerkereinsatzes Zeit und unnötige Kosten sparen lassen, zeigt Deutschlands führendes Handwerkerportal MyHammer (www.my-hammer.de) anhand von zehn Tipps.

MyHammer-Pressearchiv