Pressemitteilungen

AKTUELL

Berlin, 28. Januar 2016 – Geht im Haushalt etwas kaputt oder soll saniert beziehungsweise neu gebaut werden, muss oft der Handwerksprofi ran. Nicht selten kommt es dabei vor, dass Verbraucher den tatsächlichen Aufwand im Vorfeld unterschätzen oder die anfallenden Kosten schlecht kalkulieren. Im Ergebnis fällt die Rechnung dann häufig höher aus als sie müsste, beispielsweise wenn unerwartete Mehrarbeiten für den Handwerker anfallen, die vorab bereits hätten erledigt werden können. Wie sich mit der richtigen Vorbereitung des Handwerkereinsatzes Zeit und unnötige Kosten sparen lassen, zeigt Deutschlands führendes Handwerkerportal MyHammer (www.my-hammer.de) anhand von zehn Tipps.

Berlin, 16. Dezember 2015 – Von der anhaltend guten Konjunktur und der starken Binnennachfrage profitieren Handwerksbetriebe in besonderem Maße. Nach Angaben des Zentralverbandes des Deutschen Handwerks (ZDH) befindet sich das Geschäftsklima im Handwerk aktuell auf einem Allzeithoch.* Viele Unternehmen und handwerksnahe Dienstleister haben für das kommende Jahr bereits gut gefüllte Auftragsbücher und sind auch über den Winter entsprechend ausgelastet. Wer daher im nächsten Jahr professionelle Unterstützung rund um Haus und Garten in Anspruch nehmen will, der sollte den Einsatz von Fachkräften frühzeitig planen, rät das Handwerkerportal MyHammer (www.my-hammer.de).

MyHammer-Pressearchiv