Holzvertäfelung und Stoffe - die perfekte Alternative zur Tapete
Bestenliste

Alternativen zu Tapete - kreative Vorschläge

Autor:
Redaktion

Eine Tapete ist nur eine von vielen Möglichkeiten, um Innenwände zu gestalten. Eine Alternative ist beispielsweise eine Holzverkleidung.

Beton mit Wandfarben streichen

Eine einfache und schlichte Alternative zur Tapete ist Beton. Damit das Zimmer nicht in einem Einheitsgrau untergeht, empfiehlt sich das Streichen der Betonwände. Beton verlangt eine sorgfältige Vorbereitung, bei der er gesäubert, versiegelt und grundiert wird. Anschließend sind der Fantasie bei der Farbgestaltung keine Grenzen gesetzt.

Putz an den Wänden

Für Innenwände kommen Putzarten wie Gipsputz oder Kalkzementputz infrage. Ein mediterranes Flair zieht mit dem im Mittelmeerraum verwendeten Lehmputz ein, welcher für ein angenehmes Raumklima sorgt. Strukturputz lädt dazu ein, verschiedene Effekte mit Kellen oder anderen Werkzeugen zu realisieren. Wer keinen Aufwand scheut, verwandelt die frisch verputzte Wand in ein Fresko.

Mauerwerk als rustikale Alternative

Mauerwerk ist nicht nur an Außenwänden attraktiv, sondern eine rustikale Alternative für Tapete in Innenräumen. In Wohnzimmern und Küchen sollte aus optischen Gründen nicht mehr als eine Wand mit Mauerwerk versehen werden. Gut geeignet ist Mauerwerk für die Verkleidung von Kaminschächten. Wer nicht mauern möchte, greift zu einer Mauerwerkfototapete.

Edle Holzvertäfelung statt Tapete

Holz ist eine edle Alternative zur Tapete. Für ganze Wände eignet sich eine vertikal verlaufende Holzverkleidung. Weiße Holzvertäfelung ist ideal für Landhausküchen und -badezimmer sowie für Kinderzimmer. Der Wohnstil Shabby Chic greift gern auf weiß lasierte Holzwände zurück. Antiken Charakter verleiht eine halbhohe Holzverkleidung mit rechteckigen, plastischen Holzpaneelen.

Effekte mit Baumwollputz

Mit Baumwollputz, auch Flüssigtapete genannt, kann nahtlos an Wänden, Säulen und um Fenster und Nischen herum gearbeitet werden. Baumwollputz ist strapazierfähig, atmungsaktiv und kann viel Feuchtigkeit aufnehmen und abgeben. Flüssigtapete gibt es in verschiedenen Farben und mit interessanten Struktureffekten, sodass sich individuelle Wände gestalten lassen.

Stoffe für ein glamouröses Ambiente

Wer sich alte Barockschlösser als Vorbild für die eigene Raumgestaltung nimmt, beklebt seine Wände mit Stoffen. Dafür eignen sich unter anderem Baumwolle, Leinen oder Dekostoffe. Stoffe mit Barockmuster sorgen für eine glamouröse und vornehme Atmosphäre. Dezenter wird es mit Blümchenstoffen, gestreiften, gepunkteten oder einfarbigen Stoffen.

Tags: WohnideenTapeten
Gewerke:Raumausstatter

Das könnte Sie auch interessieren:

Qualifizierte Handwerker
in Ihrer Nähe finden!
Kostenlos Auftrag einstellen:
  1. Auftrag beschreiben
  2. Angebote erhalten
  3. Handwerker auswählen
Jetzt kostenlos Angebote erhalten
Handwerker direkt suchen:
Handwerker direkt suchen:
Kostenlos Auftrag einstellen:
  1. Auftrag beschreiben
  2. Angebote erhalten
  3. Handwerker auswählen

Wir verwenden Cookies, um unsere MyHammer Dienste anzubieten, zu schützen und zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit unseren Cookie-Richtlinien einverstanden. Weitere Informationen

Ok