Ratgeber

Bereichern Sie Ihren Garten mit einer schönen Holzlaube

Autor:
Redaktion

Ob als Abstellkammer oder Grillpartyfläche, für viele ist das Gartenhaus ein absolutes Muss auf dem eigenen Grundstück.

So eine schicke Holzlaube ist eben nicht bloß sehr praktisch, sie hat Charme und sorgt für tollen Flair in jeder Garten Anlage. Es lässt sich einfach alles darin verstauen, vom elektrischen Mäher über die Sitzkollektion bis hin zum Brennholz. Manche nutzen das kleine Haus gar als Wohnraum für Gäste, andere feiern darin regelmäßig Partys.

Neue Trends

Dabei sind Gartenhäuser aus Holz nachwievor äußerst populär, sie gibt es in jeder erdenklichen Variante zu kaufen. Dabei setzt sich zunehmend der Trend zum individuellen Gartenhaus durch. Früher wurden Lauben nahezu immer aus klassischem Holz gebaut, angestrichen und fertig. Wer heute eine Gartenausstellung besucht, stößt auf ganz neue Laubenkreationen: Kubistische Formen, Metall Verzierungen oder vielleicht ein Gartenhaus im Bauhaus Stil, was darf es sein? Auch beim Holz hat sich einiges getan im letzten Jahrzehnt. So kommen neben Eiche, Buche oder Fichte immer mehr tropische Edelholzarten zum Einsatz, selbst bei den Gartenhäusern. An Auswahl mangelt es gewiss nicht, manch exklusive Lauben kosten allerdings soviel wie Kleinwagen.

Gartenhaus bauen: was kostet es?

Diese und viele weitere Fragen beantworten wir in unserem Preisradar rund um das Thema Gartenhaus bauen.

Tipps für den Heimwerker

Aufgrund der recht hohen Preise stellt sich zunächst auch die Frage ob man die Laube anliefern und aufbauen lässt oder das ganze doch lieber in Eigenregie übernimmt.  Wer das ganze Holzhäuschen selbst zusammen baut, kann natürlich ordentlich Geld sparen. Je nach Art und Größe der Laube muss aber in der Regel ein Fundament gebaut werden, der ganze Bau ist schon recht aufwendig. Geübte Heimwerker sind sicherlich in der Lage ein komplettes Gartenhaus selber aufzubauen, andere benötigen dafür in jedem Fall fremde Hilfe. Dabei sollte jeder angehende Gartenlaubenbesitzer daran denken baurechtliches vorab zu klären. Denn oft müssen die Häuschen vom Bauamt genehmigt sein. Wer es nur de Geldes wegen macht, muss genau überlegen ob sich der Selbstbau unterm Strich lohnt. Denn Baumärkte und Onlineshops bieten genauso gut unzählige preiswerte Modelle an, die selbst  mit vollem Service und Komplett Montage kein Vermögen kosten.

Preisradar Logo

Fahrradunterstand bauen: was kostet es?

Diese und viele weitere Fragen beantworten wir im Preisradar rund um das Thema Fahrradunterstand.

Preisradar Logo

Rutsche bauen: was kostet es?

Diese und viele weitere Fragen beantworten wir im Preisradar rund um das Thema Rutsche bauen.

Preisradar Logo

Schaukel bauen: was kostet es?

Diese und viele weitere Fragen beantworten wir im Preisradar rund um das Thema Schaukel bauen.

Preisradar Logo

Sandkastenl bauen: was kostet es?

Diese und viele weitere Fragen beantworten wir im Preisradar rund um das Thema Sandkasten bauen.

Tags: GartenplanungGeräteschuppen
Gewerke:Einbau von genormten Baufertigteilen

Das könnte Sie auch interessieren:

Qualifizierte Handwerker
in Ihrer Nähe finden!
Kostenlos Auftrag einstellen:
  1. Auftrag beschreiben
  2. Angebote erhalten
  3. Handwerker auswählen
Jetzt kostenlos Angebote erhalten
Handwerker direkt suchen:
Handwerker direkt suchen:
Kostenlos Auftrag einstellen:
  1. Auftrag beschreiben
  2. Angebote erhalten
  3. Handwerker auswählen