Schienensysteme mit Spots sind ideale Beleuchtungen für Flure
Bestenliste

Flurbeleuchtung - die besten Ideen

Autor:
Redaktion

Die Flurbeleuchtung vernachlässigen viele Wohnungsbesitzer. Gerade hier sind gute Ideen gefragt, denn den Flur nimmt jeder Gast zuerst wahr.

Indirekte Beleuchtungen von kleinen Fluren

Über verdeckte Lichtleisten lassen sich Flure sehr gleichmäßig ausleuchten. Das Licht lässt kaum Schatten entstehen. Ohne diese wirken Flure oft langweilig. Daher sind diese Systeme für Flurbeleuchtungen weniger geeignet. Dies gilt besonders, wenn der Raum eher spärlich möbliert ist.

Große Flure indirekt Beleuchten

Für große Flure, in denen auch in der Mitte Mobiliar steht, ist indirektes Licht als Flurbeleuchtung geeignet. Wer diese Ideen umsetzen möchte, sollte elektronische Leuchtstoffröhren einsetzen, die ohne Flackern sofort Licht spenden.

Deckenlampen bringen Licht und Schatten

Einzelne Lampen sind als Grundbeleuchtung für kleine Flure wunderbar geeignet. Da sie die Ecken schlecht ausleuchten, sind sie für große Flure als alleiniges Licht ungeeignet. Dafür lassen sich mit diesen Leuchten auch originelle und gewagte Ideen umsetzen. Ein glitzernder Kronleuchter oder einen Kreation aus Stahl und Glas setzen ganz besondere Akzente.

Schienensysteme sind die perfekte Flurbeleuchtung

Ideen mit Schienensystem sind perfekt für Flure jeder Größe. Es muss sich allerdings um ein Hochvoltsystem handeln, an dem Energiesparlampen zum Einsatz kommen. Mit den Schienen lassen sich Flure optisch gestalten und gleichzeitig spenden die Lampen an verschiedenen Stellen Licht. Sie vereinen die Vorteile der indirekten Beleuchtung mit denen von einzelnen Deckenlampen.

Ideen mit Wandleuchten sind ein Plus im Flur

Wandleuchten sind die ideale Ergänzung zur Deckenbeleuchtung, können diese aber nicht ersetzen. Diese Lampen setzen Akzente, auf die niemand im Flur verzichten sollte. Sie spenden helles Licht an Spiegeln oder Strahlen einzelne Bilder an. Mit einzelnen Leuchtkörpern an der Wand wird sogar eine etwas langweilig wirkende indirekte Beleuchtung interessant. Ähnlich wie bei Deckenlampen, sind den Gestaltungsmöglichkeiten bei Wandleuchten keine Grenzen gesetzt.

Perfekte Leuchtmittel für Flure

Da die Lampen im Laufe eines Tages in Fluren ohne Fenster häufig an- und ausgehen, muss diese Flurbeleuchtung schaltfest sein. LEDs sparen zwar Energie, verkraften aber weniger Schaltzyklen als Energiesparlampen. Glühbirnen verbrauchen in der Anschaltphase extrem viel Strom und sind daher ungeeignet. Deshalb sollte die Deckenbeleuchtung über Energiesparlampen erfolgen. Da Wandlampen meist seltener genutzt werden, sind hierfür auch LEDs geeignet.

Preisradar Logo

Deckenleuchte versetzen: was kostet es?

Diese und viele weitere Fragen beantworten wir im Preisradar rund um das Thema Deckenleuchte.

Tags: Lampen
Gewerke:Raumausstatter

Das könnte Sie auch interessieren:

Qualifizierte Handwerker
in Ihrer Nähe finden!
Kostenlos Auftrag einstellen:
  1. Auftrag beschreiben
  2. Angebote erhalten
  3. Handwerker auswählen
Jetzt kostenlos Angebote erhalten
Handwerker direkt suchen:
Handwerker direkt suchen:
Kostenlos Auftrag einstellen:
  1. Auftrag beschreiben
  2. Angebote erhalten
  3. Handwerker auswählen

Wir verwenden Cookies, um unsere MyHammer Dienste anzubieten, zu schützen und zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit unseren Cookie-Richtlinien einverstanden. Weitere Informationen

Ok