Nach dem Renovieren wirkt ein Holzfußboden wieder wie neu
Checkliste

Holzfußboden renovieren - Checkliste

Autor:
Redaktion

Beim Renovieren soll der Holzfußboden nicht außer Acht gelassen werden. Auch ein Dielenboden benötigt eine regelmäßige Pflege.

Die Renovierungsvorbereitung

Ein guter Holzfußboden ist eine Investition für viele Jahre. Er ist teuer bei der Anschaffung, ist aber auf Jahre gesehen ein stabiler Boden, der durch eine fachgerechte Renovierung wie neu aussieht. Wenn er einmal Abnutzungspuren zeigt, dann kann er beim Renovieren mit wenigen Arbeitsschritten wieder auf Hochglanz gebracht werden.

  • Der Raum muss komplett leer geräumt werden.
  • Alte Teppiche werden entfernt.
  • Der Holzfußboden wird von Kleberesten befreit.
  • Defekte Dielen lassen sich leicht mit Reparaturkleber reparieren.
  • Durch den Austausch einzelner Dielenbretter werden größere Schäden beseitigt.
  • Farblich lassen sich neue Dielenbretter anpassen, sodass kein Unterschied erkennbar ist.
  • Hochstehende Nägel sind gefährlich und müssen versenkt werden.
  • Gelockerte Dielenbretter lassen sich durch neue Nägel wieder befestigen.
  • Ist der Unterboden schief, ist es vorteilhaft den unteren Deckenbalken abzutragen und die Dielen neu zu befestigen.
  • Das Abschleifen sorgt für eine glatte Oberfläche auf dem alten Holzboden.

Das Abschleifen

Für das Abschleifen eignet sich am besten eine Schleifmaschine. Da es aber keine Arbeit ist, die dauerhaft notwendig ist, reicht eine ausgeliehene Maschine völlig aus. Mit Schleifpapier ist diese Arbeit zu aufwendig und dauert länger.

  • Ein zweiter Durchgang ist bei einem Boden in schlechtem Zustand nötig.
  • Für das Renovieren und Schleifen ist eine Schutzmaske und ein Arbeitsanzug sinnvoll.
  • Die Kanten werden durch eine Kantenschleifmaschine schön glatt.
  • Je zerkratzter der Dielenboden, umso mehr Schleifschritte sind nötig.
  • Nach dem Abschleifen ist eine Reinigung wichtig.
  • Ist der Boden staubfrei eignet sich eine Versiegelung durch Öl oder Wachs.
  • Ein zweites Auftragen der Versiegelung bringt den Boden zum Glänzen.
  • Die Trocknungszeit des Produktes sollte nach Herstellerangaben eingehalten werden.
  • Auch Parkett wird durch ein Abschleifen und Versiegeln wieder wie neu.

Den Holzfußboden richtig renovieren

Mit der richtigen Vorarbeit und einem optimalen Abschleifen des Dielenbodens entsteht aus einem zerschlissenen Boden ein fast neuwertiger Holzboden.

Preisradar Logo

Parkett abschleifen: was kostet es?

Diese und weitere Fragen beantworten wir im Preisradar rund um das Thema Parkett abschleifen.

Preisradar Logo

Dielen verlegen: was kostet es?

Diese und viele weitere Fragen beantworten wir im Preisradar rund um das Thema Dielen verlegen.

Preisradar Logo

Fertigparkett verlegen: was kostet es?

Diese und viele weitere Fragen beantworten wir in unserem Preisradar rund um das Thema Fertigparkett.

Preisradar Logo

Holzboden sanieren: was kostet es?

Diese und viele weitere Fragen beantworten wir in unserem Preisradar rund um das Thema Holzboden sanieren.

Preisradar Logo

Holzboden sanieren: was kostet es?

Diese und viele weitere Fragen beantworten wir in unserem Preisradar rund um das Thema Holzboden sanieren.

Preisradar Logo

Holzboden verlegen: was kostet es?

Diese und viele weitere Fragen beantworten wir im Preisradar rund um das Thema Holzboden verlegen.

Preisradar Logo

Holzdielen schleifen: was kostet es?

Diese und viele weitere Fragen beantworten wir im Preisradar rund um das Thema Holzdielen schleifen.

Tags: Parkett
Gewerke:Tischler

Das könnte Sie auch interessieren:

Qualifizierte Handwerker
in Ihrer Nähe finden!
Kostenlos Auftrag einstellen:
  1. Auftrag beschreiben
  2. Angebote erhalten
  3. Handwerker auswählen
Jetzt kostenlos Angebote erhalten
Handwerker direkt suchen:
Handwerker direkt suchen:
Kostenlos Auftrag einstellen:
  1. Auftrag beschreiben
  2. Angebote erhalten
  3. Handwerker auswählen

Wir verwenden Cookies, um unsere MyHammer Dienste anzubieten, zu schützen und zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit unseren Cookie-Richtlinien einverstanden. Weitere Informationen

Ok