Lampen im Industriestil sind ein Blickfang in hohen Räumen
Ratgeber

Industrieleuchten - Verwendungshinweise

Autor:
Redaktion

Industrieleuchten kommen vor allem in Gewerberäumen wie Werkhallen zum Einsatz. Aber auch zu Hause können sie ein charmanter Blickfang sein.

Industrieleuchten - Merkmale

Typische Industrieleuchten wie sie in Maschinenparks und Hallen zum Einsatz kommen, müssen zumeist außergewöhnlichen Ansprüchen gerecht werden. Bei sehr hoher Lichtausbeute müssen sie energiesparend sein. Zudem muss das Licht insbesondere in Ausstellungs- und Repräsentationsräumen ästhetischen Ansprüchen genügen. In speziellen Bereichen ist zudem ein höherer Schutz erforderlich, beispielsweise gegen Feuchtigkeit oder Explosionsgefahr.

In Werkhallen werden Industrieleuchten als Leuchtbänder oder Reflektor-Einzelleuchten verwendet. Diese Pendelleuchten fassen Spezialleuchtmittel mit einer Leistung von bis zu 800 Watt. Das Licht wird nach unten gebündelt, um die Arbeitsplätze dort ausreichend zu beleuchten.

Verwendung im Privatbereich

Industrieleuchten werden heutzutage auch gerne im Privatbereich verwendet. Vor allem in Lofts setzen die rustikalen Lampen wirkungsvolle Akzente. Wohnräumen verleihen die rauen Stilelemente einen nostalgischen Charme. Alte Modelle bestehen häufig aus emailliertem Stahlblech und sind mit etwas Glück auf Trödelmärkten zu finden. Ursprüngliche Modelle besitzen in der Regel ein Sicherheitsglas, das vor Staub, Schmutz und Feuchtigkeit schützt.

Man muss jedoch bedenken, dass historische Industrieleuchten nicht ohne Weiteres zu Hause eingesetzt werden können. Das liegt an den Spezialfassungen und Vorschaltgeräten. Erst durch fachmännische Umbauarbeiten werden diese Exemplare zu individuellen Wohnraumaccessoires.

Moderne Exemplare

Moderne Nachbildungen im Industriestil, beispielsweise aus Kupfer oder Messing, sind in vielen Lampenfachgeschäften erhältlich. Sie besitzen nahezu die gleiche Optik wie originale Fabrikleuchten. Die Retrolampen sind jedoch nicht so schwer zu handhaben und entsprechen den gebräuchlichen Standards für Lampenfassungen. Denn schon bei der Herstellung wird die heimische Nutzung der Lampen berücksichtigt.

Auch moderne Industrieleuchten setzen markante Akzente und sollten mit Bedacht aufgehängt werden. Sie wirken vor allem in hohen Räumen über einem Arbeitsplatz oder Esstisch. In niedrigen Räumen verlieren sie schnell ihren loftartigen Charme. Die Wirkung kann hier sogar umschlagen und die Räume optisch erdrücken.

Tags: WohnideenLampen
Gewerke:Elektrotechniker

Das könnte Sie auch interessieren:

Qualifizierte Handwerker
in Ihrer Nähe finden!
Kostenlos Auftrag einstellen:
  1. Auftrag beschreiben
  2. Angebote erhalten
  3. Handwerker auswählen
Jetzt kostenlos Angebote erhalten
Handwerker direkt suchen:
Handwerker direkt suchen:
Kostenlos Auftrag einstellen:
  1. Auftrag beschreiben
  2. Angebote erhalten
  3. Handwerker auswählen

Wir verwenden Cookies, um unsere MyHammer Dienste anzubieten, zu schützen und zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit unseren Cookie-Richtlinien einverstanden. Weitere Informationen

Ok