Klimageräte an Häuserfassaden
Ratgeber

Klimageräte – der Schutz vor der Hitze

Autor:
Redaktion

Ob Sie sich für den Einbau einer kompletten Klimaanlage oder für das Aufstellen mobiler Klimageräte entscheiden, ein Fachbetrieb für Kältetechnik erfüllt all Ihre Anforderungen.

Ob Sie sich für den Einbau einer kompletten Klimaanlage oder für das Aufstellen mobiler Klimageräte entscheiden, ein Fachbetrieb für Kältetechnik erfüllt all Ihre Anforderungen. Im Vorfeld ist es sinnvoll, sich mit einem unabhängigen Klimageräte Test einen Überblick über die unterschiedlichen Klimageräte zu verschaffen. So können Sie Ihre Entscheidung für die geeigneten Klimageräte aufgrund sachlich fundierter Informationen treffen. Achten Sie beim Klimageräte Test darauf, dass die Klimageräte zumindest im Bereich der Grundfunktionen ähnlich ausgestattet sind. So ist auch ein unabhängiger Preis- und Leistungsabgleich möglich.

Klimageräte: Diese Grundfunktionen müssen sein

Hochwertige Klimageräte verfügen über eine Reihe von Grundfunktionen, auf die Sie nicht verzichten sollten. Die vorrangige Aufgabe auch mobiler Klimageräte besteht naturgemäß darin, die Raumtemperatur auf dem von Ihnen gewünschten Niveau zu halten. Da Klimageräte in der Regel überwiegend in der heißen Jahreszeit eingesetzt werden, ist das Kühlen der Raumluft ihre Hauptaufgabe. Hochwertige Ausführungen verfügen darüber hinaus aber auch über eine Heizfunktion und sie sind in der Lage, der Raumluft überschüssige Feuchtigkeit zu entziehen. Spezielle Filter, die sich in vielen Geräten befinden, sorgen auch für eine Reinigung der Luft in geschlossenen Räumen. Das ist ein Aspekt, der besonders für Allergiker von Bedeutung sein kann. In der Regel liegt der Temperaturwahlbereich zwischen 18 und 32 Grad Celsius. Hochwertige mobile Klimageräte, die sich in jedem Raum bequem aufstellen lassen, sind über eine integrierte Zeitschaltuhr bequem zu programmieren.

Sonderfunktionen am Klimagerät, die hilfreich sein können

Viele Geräte, darunter auch mobile Klimageräte, verfügen über einen Temperaturfühler. Die optimale Kombination von Kühlen oder Heizen, Lüften und Entfeuchten wird so elektronisch bestimmt. Das bietet Ihnen maximalen Komfort, denn Sie müssen sich um das Ein- oder Ausschalten der Klimageräte nicht mehr kümmern. Zusätzliche Turbo-Schalter ermöglichen ein sehr rasches Herunterkühlen der Luft. Komfortabel sind Klimageräte, wenn sie sich über eine Fernbedienung steuern lassen. Achten Sie auch darauf, dass Sie den Luftaustritt und den Luftstrom individuell regulieren können. Eine elektronisch gesteuerte Minimierung des Luftaustritts bei Nacht sorgt dafür, dass Ihre Klimageräte nahezu geräuschlos arbeiten und Sie beim Aufwachen genau die Raumtemperatur haben, in der Sie sich wohlfühlen.

Mehr zum Thema Klima:

Preisradar Logo

Klimaanlage installieren: was kostet es?

Diese und viele weitere Fragen beantworten wir im Preisradar rund um das Thema Klimaanlage installieren.

Tags: Klimaanlage
Gewerke:

Das könnte Sie auch interessieren:

Qualifizierte Handwerker
in Ihrer Nähe finden!
Kostenlos Auftrag einstellen:
  1. Auftrag beschreiben
  2. Angebote erhalten
  3. Handwerker auswählen
Jetzt kostenlos Angebote erhalten
Handwerker direkt suchen:
Handwerker direkt suchen:
Kostenlos Auftrag einstellen:
  1. Auftrag beschreiben
  2. Angebote erhalten
  3. Handwerker auswählen

Wir verwenden Cookies, um unsere MyHammer Dienste anzubieten, zu schützen und zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit unseren Cookie-Richtlinien einverstanden. Weitere Informationen

Ok