Malervlies: Hier werden Wände gestaltet
Ratgeber

Malervlies: Basis für die Wandgestaltung

Autor:
MyHammer Redaktion

Malervlies ist ein dünnes aber strapazierfähiges Gewebe aus Polyester oder anderen textilen Fasern. Es stellt für einen Farbauftrag oder das Aufkleben von Tapeten einen perfekten Untergrund her.

Unabhängig davon, ob Sie es direkt auf den Putz oder auf Trockenbauplatten aufbringen möchten, das Malervlies gleicht kleine Unebenheiten aus, die mit Schleifpapier oder Spachtel nur durch stundenlange Feinarbeit zu entfernen wären. Durch die Eigenschaft des Gewebes, entlang der Fasern äußerst stabil zu sein, lässt es Setzrisse, die nach dem Neubau fast unweigerlich auftreten, nicht an die sichtbare Oberfläche dringen.

Verarbeitung von Malervlies

Bevor das Malervlies aufgebracht werden kann, sollte jede Wand, gleichgültig ob Neubau oder im Rahmen einer Renovierung, zunächst mit einer geeigneten Grundierung versehen werden. Sie sorgt für eine perfekte Haftung und dafür, dass das Vlies nach dem Aufkleistern nicht sofort "aufbrennt", sondern noch ausreichend Zeit bleibt, um die Bahnen perfekt auszurichten. Je nach gewähltem Vlies wird dieses entweder mit einem speziellen Kleister geklebt oder in eine Spachtelmasse eingebettet. So entsteht bei fachgerechter Arbeit ein stabiler Untergrund. Je nach gewünschter Gestaltung sind auch Malervliese mit Strukturen am Markt verfügbar, die später durch eine Farbschicht hindurchscheinen. Im Unterschied zur dickeren Vliestapete wird Malervlies in weiteren Arbeitsgängen mit Dispersionsfarbe gestrichen oder übertapeziert.

Der Fachmann ist im Vorteil

Anders als eine Raufasertapete muss Malervlies akkurat und mit den richtigen Materialien verarbeitet werden. Wünschen Sie sich eine "perfekte" Wand, sollten Sie Ihr Vorhaben als Auftrag bei MyHammer ausschreiben. Nach kurzer Zeit melden sich Malerfirmen oder andere geeignete Dienstleister mit Angeboten bei Ihnen. Daraufhin sprechen Sie mit den Betrieben Ihrer Wahl die Einzelheiten ab. Unterstützt durch die im Portal hinterlegten Steckbriefe und Bewertungen anderer Kunden, wählen Sie nach eingehender Prüfung den Fachbetrieb Ihres Vertrauens aus. Dieser wird die anspruchsvolle und zeitraubende Arbeit sorgfältig erledigen und optimale Ergebnisse erzielen.

Tags: Wandgestaltung
Gewerke:Maler und Lackierer

Das könnte Sie auch interessieren:

Qualifizierte Handwerker
in Ihrer Nähe finden!
Kostenlos Auftrag einstellen:
  1. Auftrag beschreiben
  2. Angebote erhalten
  3. Handwerker auswählen
Jetzt kostenlos Angebote erhalten
Handwerker direkt suchen:
Handwerker direkt suchen:
Kostenlos Auftrag einstellen:
  1. Auftrag beschreiben
  2. Angebote erhalten
  3. Handwerker auswählen