Paneele können auf viele Weise zu Wandgestaltung beitragen
Ratgeber

Neue Wandgestaltung mit Paneelen

Autor:
Redaktion

Bei der Wandgestaltung bieten sich Paneele als gute Alternative zum Tapezieren an. Diese Wandverkleidungen sind außergewöhnlich vielseitig.

Verkleidungen als besondere Form der Wandgestaltung

Bei der herkömmlichen Gestaltung von Wänden wird direkt mit Farbe oder Tapeten aufgetragen. Paneele werden vor der Wand auf Latten montiert. Der Begriff kommt übrigens aus dem Niederdeutschen und bedeutet Holzplatte. Die Verkleidung mit den Tafeln wird auch oft als Vertäfeln bezeichnet.

Bei der neuen Gestaltung mit Paneelen spielt nicht nur das Design der einzelnen Bretter eine Rolle. Auch die sichtbaren Fugen zwischen den Tafeln sind Gestaltungselement. Ein senkrechter Verlauf der Fugen gibt einem Raum optisch mehr Höhe, waagerechte Fugen erwecken den Eindruck von mehr Breite. Häufig werden die Paneele auch diagonal oder in Mustern verlegt, um über die Fugen mehr Leben in einen Raum zu bringen.

Neue Wände mit besonderen Eigenschaften

Paneele werden nicht direkt an der Wand angebracht. Es entsteht immer ein Hohlraum zwischen dem gestalterischen Element und der eigentlichen Wand. Dieser Raum eignet sich, um Kabel und andere Leitungen zu verbergen. Zusätzlich ist die Hohlschicht automatisch eine Schall- und Wärmedämmung. Sie kann zusätzlich Dämmmaterial aufnehmen. Besonders bei sehr dünnen Zwischenwänden steigern Paneele den Wohnkomfort erheblich.

Da die Verkleidung nicht fest mit dem Untergrund verbunden ist, sind diese Wandgestaltungen optimal, um Setzrisse im Mauerwerk zu verbergen. Auch unebener Putz oder andere Mängel an der Wand sind aus diesem Grund kein Problem.

Ein gestalterisches Element mit vielen Möglichkeiten

Paneele wirken wie eine Wand vor einer Wand. So bieten sich viele Möglichkeiten, die andere Formen der Wandgestaltung nicht aufweisen. Sie können in einem größeren Abstand angebracht werden, um zum Beispiel Mauervorsprünge zu verbergen. In hohen Altbauten kann die neue Gestaltung der Decke gleich dazu genutzt werden, diese abzuhängen. Auch der Einbau von Wandschränken oder eine zur Wand passende Verkleidung von Möbeln, ist mit den Tafeln möglich.

Moderne Paneele sind nicht nur aus Holz, auch Metall und Kunststoff finden häufig Verwendung. Letztere eignen sich ausgezeichnet für Feuchträume oder auch als Verkleidung von Fassaden. Von allen Möglichkeiten der Wandgestaltung, bieten Paneele die meisten gestalterischen Möglichkeiten.

Preisradar Logo

Stromkabel verlegen: was kostet es?

Diese und viele weitere Fragen beantworten wir im Preisradar rund um das Thema Stromkabel verlegen.

Preisradar Logo

Kabel verlegen: was kostet es?

Diese und viele weitere Fragen beantworten wir im Preisradar rund um das Thema Kabel verlegen.

Preisradar Logo

Wand vertäfeln: was kostet es?

Diese und viele weitere Fragen beantworten wir im Preisradar zum Thema Wand vertäfeln.

Tags: WandgestaltungWärmedämmung
Gewerke:Akustik und TrockenbauWärme-, Kälte- und Schallschutzisolierer

Das könnte Sie auch interessieren:

Qualifizierte Handwerker
in Ihrer Nähe finden!
Kostenlos Auftrag einstellen:
  1. Auftrag beschreiben
  2. Angebote erhalten
  3. Handwerker auswählen
Jetzt kostenlos Angebote erhalten
Handwerker direkt suchen:
Handwerker direkt suchen:
Kostenlos Auftrag einstellen:
  1. Auftrag beschreiben
  2. Angebote erhalten
  3. Handwerker auswählen

Wir verwenden Cookies, um unsere MyHammer Dienste anzubieten, zu schützen und zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit unseren Cookie-Richtlinien einverstanden. Weitere Informationen

Ok