Ohrensessel vorher
Ohrensessel nachher
Vorher-Nachher

Ohrensessel aufgemöbelt

Autor:
Redaktion

Die Polsterung des liebgewonnen Möbelstücks war zwar noch tadellos, das Leder aber hatte über die Jahre gelitten.

Deshalb wollte Gabriele G. aus Dorsten ihren Ohrensessel endlich mit einem individuellen Stoff aufmöbeln und bei der Gelegenheit auch gleich die Knopfheftung entfernen lassen, die sie störte.

Mit einer Ausschreibung auf MyHammer fand sie Cevat Ata aus Gelsenkirchen, einen Polsterer, der Gabrieles Sessel nicht nur mit dem vorhandenen Wunschstoff für die Rückenlehne bezog, sondern auch einen passenden Stoff für die Außenseiten des Sessels fand. Und auf Gabrieles Wunsch sorgte er natürlich auch für eine Lehne ohne Knopfheftung.

Im Gegenzug dafür erhielten Cevat Ata und seine Schalker Polsterei von Frau G. die 138. positive Bewertung: „Fa. Ata hat den Sessel meinen Vorstellungen entsprechend bezogen. Die Ausführung und der Kontakt sind fachgerecht und freundlich ausgeführt worden. Ich kann die Polsterei weiter empfehlen!“

Tags: Möbelbau
Gewerke:Raumausstatter

Das könnte Sie auch interessieren:

Qualifizierte Handwerker
in Ihrer Nähe finden!
Kostenlos Auftrag einstellen:
  1. Auftrag beschreiben
  2. Angebote erhalten
  3. Handwerker auswählen
Jetzt kostenlos Angebote erhalten
Handwerker direkt suchen:
Handwerker direkt suchen:
Kostenlos Auftrag einstellen:
  1. Auftrag beschreiben
  2. Angebote erhalten
  3. Handwerker auswählen

Wir verwenden Cookies, um unsere MyHammer Dienste anzubieten, zu schützen und zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit unseren Cookie-Richtlinien einverstanden. Weitere Informationen

Ok