Rolllpanzer müssen robust und flexibel sein, um der ständigen mechanischen Belastung gewachsen zu sein
Ratgeber

Rollladenpanzer – dicht und robust

Autor:
Redaktion

Der Begriff Rollladenpanzer ist den meisten Haus- und Wohnungsbesitzern wenig geläufig. Der Fachmann versteht darunter den Rollladenbehang.

Einen Rolladenpanzer kann man aus unterschiedlichen Materialien herstellen. Früher bestand der übliche Rolladenpanzer aus Holz. Heutzutage weichen die Produzenten auf leichtere und beständigere Materialien wie PVC oder Aluminium aus. Rolladenpanzer aus PVC eignen sich dabei besonders gut für kleine bis mittelgroße Fenster. Sie haben ein optimales Verhalten bei der Wicklung und es entstehen nur geringe Ballendurchmesser. Dadurch ist es möglich, kleinere Rolladenkästen zu montieren. Beim Rolladenpanzer aus Aluminium sind die einzelnen Lamellen in der Regel mit Weich- oder Hartschaum ausgefüllt. Außerdem verfügen die Lamellen über eine Arretierung an den Seiten, damit sich der Rolladenpanzer nicht in sich verschieben kann.

 

Der Rollladenpanzer und seine Belastung

Durch das Herauf- und Herunterlassen der Rolladen wird das Material, aus dem sie gefertigt sind, einer hohen Beanspruchung unterworfen. Um hierbei für Langlebigkeit zu sorgen, sollte der Rolladenpanzer aus robustem und stabilem Material gefertigt sein. Welches Material gewählt wird, ist zum einen abhängig von der Fenstergröße, zum anderen aber auch vom Preis. Dabei ist klar, dass Kunststoff preisgünstiger ist als Aluminium. Von der Materialbeständigkeit her sind beide Werkstoffe ausgezeichnet. Allerdings ist die Fertigung der Aluminiumlamellen aufwendiger, mit diesen können auch große Fensterflächen sicher nach außen abgeschirmt werden. Bezüglich der Einbruchssicherheit sollten Hausbesitzer besonders bei ebenerdigen Fenstern und Türen darauf achten, dass die einzelnen Lamellen arretiert sind und die Rolladenpanzer eine Möglichkeit zum Abschließen beinhalten. Damit wird verhindert, dass sich der Rolladenbehang von außen aufschieben lässt.

Optische Effekte schaffen mit dem Rolladenbehang

Gleichgültig, ob der Rolladenpanzer aus doppelwandigem PVC oder aus Aluminium besteht, es gibt für beide Varianten unterschiedliche Farbgestaltungen. Damit können auch beim Rolladenbehang sehr wirkungsvolle optische Effekte erzielt werden. Neben dem normal üblichen Grau sind dabei viele weitere Farbvarianten möglich. Während das PVC in der Regel durchgefärbt wird, wird der Rolladenpanzer aus Aluminium mit einer Pulverbeschichtung versehen, um farbige Lamellen zu erhalten.

Tags: Rollladen
Gewerke:

Das könnte Sie auch interessieren:

Qualifizierte Handwerker
in Ihrer Nähe finden!
Kostenlos Auftrag einstellen:
  1. Auftrag beschreiben
  2. Angebote erhalten
  3. Handwerker auswählen
Jetzt kostenlos Angebote erhalten
Handwerker direkt suchen:
Handwerker direkt suchen:
Kostenlos Auftrag einstellen:
  1. Auftrag beschreiben
  2. Angebote erhalten
  3. Handwerker auswählen

Wir verwenden Cookies, um unsere MyHammer Dienste anzubieten, zu schützen und zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit unseren Cookie-Richtlinien einverstanden. Weitere Informationen

Ok