Frische Luft ohne Lüften im Ferienhaus – eine autarke Solarlüftungsanlage ist die Lösung
Ratgeber

Schluss mit dem Mief im Ferienhaus: autarke Solarlüftung

Autor:
Redaktion

Stehende Luft im Ferienhaus ist lästig, wenn der Urlaub beginnt. Eine Solarlüftung arbeitet autark, sorgt auch bei Abwesenheit für ein gesundes Raumklima und verhindert Schimmel.

Wochenend- und Ferienhäuser haben ein ganz besonderes Flair. Hier fühlt man sich auch im Urlaub wie Zuhause. Nur die Ankunft ist keine schöne Überraschung, wenn abgestandene und müffelige Luft erst einmal aus dem Haus entweichen muss, bevor die Wohlfühlphase beginnen kann.

Ferienhäuser sind über mehrere Wochen und Monate im Jahr unbewohnt und die Luft steht im Haus, weil niemand die Fenster öffnet. Das erzeugt ein feuchtes Raumklima, das mit der Zeit nicht nur unangenehm riecht, sondern auch Schimmel und Feuchtigkeit mit sich bringen kann. Das beeinträchtigt auf Dauer die Bausubstanz des Hauses.

Frische Luft dank automatischer Solarlüftung

Abhilfe gegen Mief im Ferienhaus kann eine automatische Solarlüftung schaffen, die sich autark mit Energie versorgt, auch wenn die Feriengäste über mehrere Monate abwesend sind.

Die Solar-Kollektoren funktionieren mit Sonnenenergie. Das Photovoltaik-Modul treibt einen Ventilator an, der gleichzeitig die Luft erwärmt und filtert und durch einen wärmegedämmten Luftkollektor aus Aluminium ins Haus saugt.

Die gewünschte Temperatur der Luft lässt sich einstellen und das System schaltet mit Hilfe eines Thermostats automatisch ab. Das reduziert auf Dauer auch die Heizkosten und das Raumklima verbessert sich langfristig. Die Probleme mit unangenehmem Geruch und feuchten Wänden sind damit beseitigt.

Nachrüstung der Lüftungs-Solar-Kollektoren durch einfache Montage

Eine solare Lüftung arbeitet unabhängig vom jeweiligen Heizsystem und lässt sich ganz einfach nachrüsten, ohne dass ein Eingriff in die Haustechnik notwendig ist. Das System funktioniert ganz ohne zusätzlichen Stromverbrauch und wird von den Anbietern als Komplettset zur sofortigen Montage geliefert. Ein Fachmann sollte die Installation übernehmen.

Besonders sinnvoll ist eine solche Energielüftung in energetisch sanierten Gebäuden, die luftdichte Fenster besitzen, denn hier kann keine Luft entweichen und das Haus ist auf eine regelmäßige Lüftung durch die Bewohner angewiesen.

Es gibt Fördergeld für solare Lüftungsanlagen

Als solarthermische Anlagen fördert das BAFA effiziente Solarluftsysteme, wenn sie von einem neutralen Prüfinstitut zertifiziert sind. Es stehen je nach Objekt die BAFA-Basisförderung, die Innovationsförderung oder die Bonusförderung zur Verfügung.

Tags:
Gewerke:

Das könnte Sie auch interessieren:

Qualifizierte Handwerker
in Ihrer Nähe finden!
Kostenlos Auftrag einstellen:
  1. Auftrag beschreiben
  2. Angebote erhalten
  3. Handwerker auswählen
Jetzt kostenlos Angebote erhalten
Handwerker direkt suchen:
Handwerker direkt suchen:
Kostenlos Auftrag einstellen:
  1. Auftrag beschreiben
  2. Angebote erhalten
  3. Handwerker auswählen

Wir verwenden Cookies, um unsere MyHammer Dienste anzubieten, zu schützen und zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit unseren Cookie-Richtlinien einverstanden. Weitere Informationen

Ok