Gerade Garagen sind in Risikogebieten von Hochwasser gefährdet, ein effektiver Schutz ist wichtig
Ratgeber

Schotten dicht: Aluminiumprofile schützen vor Hochwasser

Autor:
Redaktion

Gerade in Gebieten, in denen Hochwasser häufig vorkommt, ist guter Hochwasserschutz wichtig. Dammbalken aus Alu sind extrem effektiv und zuverlässig.

Die Wetterverhältnisse und die stetig steigenden Durchschnittstemperaturen sorgen nicht nur in Deutschland für ein immer extremer werdendes Klima. Was früher selten vorkam, ist heute fast schon ein normales Bild: Flüsse die über die Ufer treten, sintflutartige Regenfälle, die die Kanalisation zum Überlaufen bringen und in kürzester Zeit ganze Wohnviertel fluten, richten enorme Schäden an.

Einige Gebiete sind besonders gefährdet, von Hochwasser heimgesucht zu werden. Hausbesitzern ist angeraten, sich gut gegen Hochwasser und andere Naturkatastrophen zu wappnen, um das eigene Haus zu schützen. Vollgelaufene Keller und Garagen bringen enorme Wasserschäden am Gebäude mit sich.

Das Gebäude effektiv vor Hochwasser schützen

Um ein Haus vor Hochwasser zu schützen, müssen die tiefer liegenden Gebäudeöffnungen wie Haustüren und Garagentore und Fenster effektiv gesichert werden. Sandsäcke sind dabei nicht das erste Mittel der Wahl, weil sie beim Abhalten der Fluten nicht zuverlässig sind und nur kurzfristig helfen.

Inzwischen bieten einige Hersteller, Aluminiumprofile gegen Hochwasser an, die stabil, wasserbeständig und sicher vor den eindringenden Wassermassen schützen können. Leichtes und robustes Aluminium als Hochwasserschutz bringt viele Vorteile mit sich.

Ein Vorteil an Aluminium ist, dass das Material bruchfest, korrosionsbeständig und sehr leicht ist. Selbst bei ständigem Hochwasser kann Aluminium ohne Bedenken geflutet bleiben.

Oft müssen die Teile von einem Ort an den anderen transportiert werden, dann zahlt sich die Leichtigkeit aus.

Dammbalken aus Aluminium halten Wassermassen ab

Die Alu-Konstruktion gegen Hochwasser besteht aus Dammbalken mit Bodendichtung, sowie weiteren stapelbaren Dammbalken, Befestigungsprofilen für die Wand und Spannstücken, die verhindern, dass die Balken auftreiben.

Die Montage wird vorab mit Befestigungsprofilen oder Bodenhülsen für Dammbalken und Schutzwände am Gebäude vorbereitet. Dann können die Hausbesitzer bei einem Unwetter blitzschnell reagieren und die unteren Gebäudeöffnungen gegen Hochwasser zuverlässig abschotten.

Die Aluminiumprofile sind schnell auf- und abgebaut und von einer Person zu montieren. Es ist kein weiteres Montagewerkzeug erforderlich. Außerdem können die Profile platzsparend gelagert werden. Ein weiterer Pluspunkt der Profile gegen Hochwasser ist, dass sie äußerst beständig sind. Mit einer Gummdichtung verpresst, sind sie in hohem Maße wasserdicht.

Extreme Wetterlagen werden zunehmen

Extreme Wetterlagen mit Unwettern, Starkregen und Überschwemmungen werden in Zukunft wohl noch zunehmen. Wer sein Haus schützen will, sollte Vorkehrungen gegen immer wieder kehrendes Hochwasser treffen.

Tags:
Gewerke:

Das könnte Sie auch interessieren:

Qualifizierte Handwerker
in Ihrer Nähe finden!
Kostenlos Auftrag einstellen:
  1. Auftrag beschreiben
  2. Angebote erhalten
  3. Handwerker auswählen
Jetzt kostenlos Angebote erhalten
Handwerker direkt suchen:
Handwerker direkt suchen:
Kostenlos Auftrag einstellen:
  1. Auftrag beschreiben
  2. Angebote erhalten
  3. Handwerker auswählen

Wir verwenden Cookies, um unsere MyHammer Dienste anzubieten, zu schützen und zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit unseren Cookie-Richtlinien einverstanden. Weitere Informationen

Ok