Ratgeber

Seilspannmarkise - attraktiver Sonnenschutz für das Zuhause

Autor:
MyHammer Redaktion

Bei der Seilspannmarkise ist das Sonnensegel an Edelstahlseilen aufgehängt und leicht verschiebbar. Wird das Segel schräg aufgehängt, bietet die Seilspannmarkise auch Schutz gegen Regen.

Unter einer Markise an sich versteht man grundsätzlich eine Gestellkonstruktion, die an einem Objekt befestigt ist und eine Bespannung aufweist. Dieses Spanndach kann als Sonnen- und Wärmeschutz, als Blend- und Objektschutz, aber auch als Sicht- und Regenschutz dienen. Markisen werden vom Rollladen-, Jalousie- und Sonnenschutzgewerbe montiert und vertrieben. Die Markise gab es, in etwas anderer Form, bereis in der Antike. Sie wurde jedoch erst im Frankreich des 18. Jahrhunderts wirklich populär. Der Begriff Markise stammt übrigens vom französischen Wort „Marquise“ (Dame des Adels) ab und soll ihren Ursprung darin haben, dass in einem Heereslager immer dann die Sonnenschutzanlage in Betrieb genommen wurde, wenn die Frau des Offiziers unter den Soldaten weilte. Mit der Zeit wurde aus der damaligen Sonnenschutzbespannung die heutige Markise.

Seilspannmarkise - Besonderheit dieser Markisenart

Markisen gibt es in vielen verschiedenen Ausführungen. Bei der Seilspannmarkise ist das Sonnensegel an Edelstahlseilen aufgehängt und leicht verschiebbar. Wird das Segel schräg aufgehängt, bietet die Seilspannmarkise auch Schutz gegen Regen. Meist wird die Markise an zwei parallelen Edelstahlseilen aufgehängt, aber auch die Führung über nur ein Seil ist möglich. Seilspannmarkisen sind vielseitig einsetzbar. So können sie bei Glasdächern als Innenbeschattung dienen oder zwischen verschiedenen Gebäudeteilen oder einer Pergola vor Sonne, neugierigen Blicken und Regen schützen. Eine Seilspannmarkise wird am besten windgeschützt angebracht. Als bevorzugtes Material hat sich ein textiler Polyesterstoff herauskristallisiert.

Weitere Seiten zum Thema Markise

Tags: Markisen
Gewerke:Rollladen- und Sonnenschutztechniker

Das könnte Sie auch interessieren:

Qualifizierte Handwerker
in Ihrer Nähe finden!
Kostenlos Auftrag einstellen:
  1. Auftrag beschreiben
  2. Angebote erhalten
  3. Handwerker auswählen
Jetzt kostenlos Angebote erhalten
Handwerker direkt suchen:
Handwerker direkt suchen:
Kostenlos Auftrag einstellen:
  1. Auftrag beschreiben
  2. Angebote erhalten
  3. Handwerker auswählen

Wir verwenden Cookies, um unsere MyHammer Dienste anzubieten, zu schützen und zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit unseren Cookie-Richtlinien einverstanden. Weitere Informationen

Ok