Oliver Unger-Uyl Malerwerkstatt UG ( haftungsbeschränkt )

Bewertung: 4.6 von 54.65253 Bewertungen
Bewertungen lesen
Sitz in Wentorf bei Hamburg
Kontaktieren

Gut zu wissen

  • Von MyHammer bestätigt
  • Bietet Garantie

Berufe

  • Maler und Lackierer
  • Monteur und Allroundhandwerker
  • Trockenbauer
  • Raumausstatter

Unternehmens-Beschreibung

Über uns: Getreu unserem Motto: "we will color your life" werden wir auch in Ihr Leben Farbe bringen! Ihr Malerbetrieb aus Wentorf bei Hamburg. Ausführung-Verkauf-Beratung Unser showroom (Musterausstellung ) Mohnhof 8 21029 Hamburg-Bergedorf Auf Instagram: malerwerkstattwentorf Über uns: Ihr Ansprechpartner für hochwertige Innenarbeiten: Wenn Sie professionelle Maler- und Lackiererarbeiten ausführen lassen möchten oder Ihr Zuhause mit einem neuen Bodenbelag ausstatten wollen, wenden Sie sich an die Oliver Unger-Uyl Malerwerkstatt UG in Wentorf. Wir sorgen mit großem handwerklichem Know-how und einem hohen Qualitätsanspruch für eine termingerechte Umsetzung Ihrer Projekte. Sie können sich auf ein absprachegemäßes Vorgehen verlassen und profitieren von unseren fairen Preisen. Kontaktieren Sie uns gerne, wenn Sie Fragen zu unserem Leistungsangebot haben oder eine Beratung wünschen. Angesichts der vielfältigen Gestaltungsoptionen und unterschiedlichen Materialien kann es durchaus von Vorteil sein, sich einen Überblick zu verschaffen und vor einer endgültigen Entscheidung Profis zurate zu ziehen. Laminatverlegung und mehr: Wie wäre es mit einem frischen Wandanstrich, der für ein neues Raumgefühl sorgt? Oder mit einer Fußboden-Neugestaltung, die mit einer optischen Aufwertung Ihrer Räumlichkeiten einhergeht? In Wentorf setzen unsere qualifizierten Maler, Lackierer und Bodenverleger Ihre Vorstellungen präzise um. So entfernen wir beispielsweise alte Teppiche und gleichen Unebenheiten aus, um pflegeleichte, ästhetische Bodenbeläge wie Fertigparkett, Laminat oder Vinyl auszubringen. Unsere Bodenleger verlegen diese Böden vollflächig verklebt oder auch schwimmend. Es gilt unsere AGB der Firma . Datenschutzverordnung DSGVO I.Name und Anschrift des Verantwortlichen Der Verantwortliche im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung und anderer nationaler Datenschutzgesetze der Mitgliedsstaaten sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen ist die:   Oliver Unger-Uyl Malerwerkstatt UG Gartzer Ring 1a 21465 Wentorf bei Hambvurg II.Allgemeines zur Datenverarbeitung 1.Umfang der Verarbeitung personenbezogener Daten Wir verarbeiten personenbezogene Daten grundsätzlich nur, soweit dies zur Bereitstellung einer funktionsfähigen Leistungen erforderlich ist. 2.Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten Soweit wir für Verarbeitungsvorgänge personenbezogener Daten eine Einwilligung der betroffenen Person einholen, dient Art. 6 Abs. 1 lit. a EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) als Rechtsgrundlage.   Bei der Verarbeitung von personenbezogenen Daten, die zur Erfüllung eines Vertrages, dessen Vertragspartei die betroffene Person ist, erforderlich ist, dient Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO als Rechtsgrundlage. Dies gilt auch für Verarbeitungsvorgänge, die zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich sind.   Soweit eine Verarbeitung personenbezogener Daten zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist, der unser Unternehmen unterliegt, dient Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO als Rechtsgrundlage.   Für den Fall, dass lebenswichtige Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich machen, dient Art. 6 Abs. 1 lit. d DSGVO als Rechtsgrundlage.   Wenn die Verarbeitung für die Wahrnehmung einer Aufgabe erforderlich ist, die im öffentlichen Interesse liegt oder in Ausübung öffentlicher Gewalt erfolgt, die dem für die Verarbeitung Verantwortlichen übertragen wurde, erfolgt die Verarbeitung auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. e.   Ist die Verarbeitung zur Wahrung eines berechtigten Interesses unseres Unternehmens oder eines Dritten erforderlich und überwiegen die Interessen, Grundrechte und Grundfreiheiten des Betroffenen das erstgenannte Interesse nicht, so dient Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO als Rechtsgrundlage für die Verarbeitung. Datenlöschung und Speicherdauer Die personenbezogenen Daten der betroffenen Person werden gelöscht oder gesperrt, sobald der Zweck der Speicherung entfällt. Eine Speicherung kann darüber hinaus erfolgen, wenn dies durch den europäischen oder nationalen Gesetzgeber in unionsrechtlichen Verordnungen, Gesetzen oder sonstigen Vorschriften, denen der Verantwortliche unterliegt, vorgesehen wurde. Eine Sperrung oder Löschung der Daten erfolgt auch dann, wenn eine durch die genannten Normen vorgeschriebene Speicherfrist abläuft, es sei denn, dass eine Erforderlichkeit zur weiteren Speicherung der Daten für einen Vertragsabschluss oder eine Vertragserfüllung besteht. VII.Rechte der betroffenen Person Werden personenbezogene Daten von Ihnen verarbeitet, sind Sie Betroffener i.S.d. DSGVO und es stehen Ihnen folgende Rechte gegenüber dem Verantwortlichen zu: 1.Auskunftsrecht Sie können von dem Verantwortlichen eine Bestätigung darüber verlangen, ob personenbezogene Daten, die Sie betreffen, von uns verarbeitet werden. Liegt eine solche Verarbeitung vor, können Sie von dem Verantwortlichen über folgende Informationen Auskunft verlangen: (1 ) die Zwecke, zu denen die personenbezogenen Daten verarbeitet werden; (2) die Kategorien von personenbezogenen Daten, welche verarbeitet werden; (3) die Empfänger bzw. die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen die Sie betreffenden personenbezogenen Daten offengelegt wurden oder noch offengelegt werden; (4) die geplante Dauer der Speicherung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten oder, falls konkrete Angaben hierzu nicht möglich sind, Kriterien für die Festlegung der Speicherdauer; (5) das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung oder Löschung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten, eines Rechts auf Einschränkung der Verarbeitung durch den Verantwortlichen oder eines Widerspruchsrechts gegen diese Verarbeitung; (6) das Bestehen eines Beschwerderechts bei einer Aufsichtsbehörde; (7) alle verfügbaren Informationen über die Herkunft der Daten, wenn die personenbezogenen Daten nicht bei der betroffenen Person erhoben werden; (8) das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling gemäß Art. 22 Abs. 1 und 4 DSGVO und – zumindest in diesen Fällen – aussagekräftige Informationen über die involvierte Logik sowie die Tragweite und die angestrebten Auswirkungen einer derartigen Verarbeitung für die betroffene Person. Oliver Unger-Uyl Malerwerkstatt UG Stand 02.2022 .

Portfolio

Bewertungen (253)

Alle Bewertungen anzeigen