Bodenleger

Bodenleger sind Fachkräfte für den Einbau und die Reparatur verschiedenster Bodenbeläge.

In diesem Artikel:

Die Arbeit des Bodenlegers: Ständig mit Füßen getreten

Ein Fußboden wird - je nachdem wo er sich befindet - unterschiedlich genutzt: Während der kuschelige Wohnzimmerteppich nur von relativ wenigen Füßen betreten wird, sieht es mit dem Fußboden, der im Eingangsbereich eines öffentlichen Gebäudes liegt, schon ganz anders aus. Hier kommt die Erfahrung des Bodenlegers ins Spiel. Dieser weiß genau, welcher Belag sich für den jeweiligen Einsatz am besten eignet. Das kann ein Teppichboden ebenso sein, wie ein Bodenbelag aus Laminat, Parkett, Linoleum, PVC oder Kork. Der Bodenleger weiß genau, wie er den Untergrund für den entsprechenden Boden vorbehandeln muss, so dass er den fertigen Boden sauber und ordentlich mit der richtigen Technik verlegen kann. Besonders dann, wenn Sie in Ihrer Wohnung je nach Raumgestaltung unterschiedliche Böden verlegen wollen, ist der Bodenleger dafür der geeignete Fachmann.

Laminat passt zu jedem Wohnstil

Für jeden Wohnstil, ob Shabby Chic , Vintage oder Jugendstil kann ein Boden aus Laminat eine ideale Grundlage sein. Laminat gibt es in so vielen Qualitäten, Dekoren und Farben, dass die Bandbreite von modern über rustikal bis zu edel reicht. In Fliesenoptik für Asiatischen Stil oder mit dunklen Holzfarben für Kolonialstil: Immer lässt sich leicht das passende Laminat finden. Wird die richtige Verlegetechnik angewendet und der Untergrund entsprechend berücksichtigt, lässt sich mit einem Laminatboden auch der Trittschall dämpfen. Laminat leitet Wärme und eignet sich deswegen hervorragend als Bodenbelag, wenn Sie eine Fußbodenheizung im Zimmer oder Haus verlegt haben. Da Laminatböden schwimmend verlegt werden, und somit nicht fest mit den Wänden oder dem Untergrund verbunden werden, lassen sie sich auch in einer Mietwohnung problemlos verlegen - und nach dem Auszug rückstandsfrei entfernen.

Bodenleger bei MyHammer

Finden Sie jetzt Bodenleger in Ihrer Nähe mit Kontaktdaten, Qualifikationen und Bewertungen.

 

Linoleum ist ein natürlicher Belag in moderner Optik

Wenn Sie bei Linoleum noch an die früher üblichen, biederen Farbtöne denken, sollten Sie sich einmal vom Bodenleger die vielen Farben und Dekore präsentieren lassen, in denen es das Naturprodukt gibt und die perfekt zu allen Wohnstilen passen. Mit Linoleum erhalten Sie einen besonders umweltfreundlichen Fußbodenbelag, der robust und langlebig ist, den Füßen angenehm warm schmeichelt, sich gut mit einer Fußbodenheizung verträgt und sich fußwarm anfühlt. Sind Sie Allergiker? Dann ist Linoleum perfekt geeignet: Er ist sowohl antibakteriell und hygienisch, als auch antistatisch und vor allen Dingen äußerst pflegeleicht. Modernes Linoleum bleibt dauerhaft elastisch, weich und warm. Es gibt Linoleum als Meterware. Dieses verlegt der Bodenleger und versiegelt dabei die Fugen extra. Aus Linoleum-Fliesen und -Dielen können Sie dagegen vielfältige Muster auf dem Fußboden verlegen lassen.

Weicher Teppich schmeichelt Ihren Füßen

Je höher der Flor des Teppichs ist, desto flauschiger fühlt er sich an, wenn Sie über ihn laufen. Da mit einem Teppich oft eine große Fläche der Wohnung bedeckt wird, hat dieser auf die Atmosphäre einen großen Einfluss. Je nachdem, welchen Einrichtungsstil Sie wählen, wählen Sie das Muster und die Farbe Ihres Teppichs aus. Passt zu beispielsweise einem orientalischen Stil ein Teppich mit den typischen warmen Farben, bietet ein sandfarbener Teppich den perfekten Untergrund für den skandinavischen Stil. Zu den vielzähligen Materialien lassen Sie sich bestenfalls von einem Bodenleger beraten. Dieser liefert Ihnen wichtige Informationen zur Pflege, zu aktuellen Wohntrends und den verschiedenen Effekten, die mit den vielzähligen Kombinationsmöglichkeiten von beispielsweise Epoxidharz und Parkett erzielt werden können. Tauschen Sie sich mit dem Bodenleger aus, der Ihnen folglich einen Fußboden Ihren Wunschvorstellungen entsprechend verlegen wird.

Qualifizierte Handwerker
in Ihrer Nähe finden!
Kostenlos Auftrag einstellen:
  1. Auftrag beschreiben
  2. Angebote erhalten
  3. Handwerker auswählen
Jetzt kostenlos Angebote erhalten
Handwerker direkt suchen:
Handwerker direkt suchen:
Kostenlos Auftrag einstellen:
  1. Auftrag beschreiben
  2. Angebote erhalten
  3. Handwerker auswählen
Andere Artikel

Wir verwenden Cookies, um unsere MyHammer Dienste anzubieten, zu schützen und zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit unseren Cookie-Richtlinien einverstanden. Weitere Informationen

Ok