Tischler und Schreiner

Tischler ist ein Beruf im Bereich der Holzverarbeitung und umfasst den Bau von Möbeln bis hin zu Bauelementen.

In diesem Artikel:

Zisch, zisch, zisch: der Tischler hobelt glatt den Tisch

So heißt es in einem alten Kinderlied über den Handwerker, für den gleich zwei Bezeichnungen üblich sind: Während im Norden unserer Republik vom Tischler die Rede ist, wenn es um denjenigen geht, der Bretter zu Möbeln verarbeitet, wird dieser im Süden als Schreiner bezeichnet. Die Tischlerarbeiten beschränken sich nicht nur auf den natürlichen Werkstoff Holz, sondern auch Holzwerkstoffe, Glas, Stein, Metall und Kunststoff. Es gibt Möbeltischler, die sich auf die Herstellung von Möbeln und Inneneinrichtungen, wie beispielsweise Küchen, spezialisiert haben, Bautischler hingegen fertigen Treppen, Türen, Fenster und Wintergärten. Für jeden Wohnstil kann eine Tischlerei die passenden Möbel und Einrichtungen fertigen. Mit modernen Maschinen, von denen viele bereits computergesteuert sind, werden in der Werkstatt oder auch kurzfristig bei Ihnen zu Hause die Teile passgenau bearbeitet. Doch bei aller Technik sind das handwerkliche Geschick, das kreative Planen und das räumliche Vorstellungsvermögen der Tischler unschlagbar, wenn es darum geht, einen vorgegebenen beschränkten Platz so optimal wie nur möglich zu nutzen.

Falls Sie noch überlegen, ob Sie Aufgaben selbst übernehmen oder dem Profi überlassen: Im Schreinerhandwerk bzw. Tischlerhandwerk kommt es auf Präzision an – vom passgenauen Vermessen und Zuschnitt bis hin zur exakten Verschraubung. Messfehler können schnell das gesamte Projekt zum Scheitern bringen und sehr teuer werden. Für komplexe Projekte sollten Sie also besser eine Person beauftragen, die dieses Handwerk sehr gut beherrscht.

Lassen Sie sich die Einbauküche Ihrer Träume bauen

In den meisten Wohnungen und Häusern bildet die Küche den Mittelpunkt des familiären Lebens: Hier können Sie nicht nur kochen und gemeinsam essen, hier können Sie spielen, lachen und sich über die wichtigen Dinge unterhalten. Das allein ist Grund genug, zur Planung der Einrichtung der Küche in dem von Ihnen gewünschten den Service eines Tischlers in Anspruch zu nehmen und sie von einem Tischlermeister bauen zu lassen. Besonders dann, wenn in der Küche etwas weniger Platz herrscht, weiß der Tischler genau, wie sich dieser optimal einrichten und nutzen lässt.

Eine Küche aus Holz vom Schreiner, die exakt zu dem von Ihnen gewünschten Stil passt, ist ein Unikat, um das Sie alle beneiden werden. Für jeden Grundriss findet der Profi aus der Tischlerei die einmalige Lösung, auch dann, wenn bei Ihnen eine eher schwierige Einbausituation herrscht und berät Sie nachhaltig zu der optimalen Platznutzung.

Dabei übernimmt der Profi alle denkbaren Leistungen bei der Fertigung Ihrer Möbel, bzw. bei der Planung Ihres Innenausbaus: Er vermisst zunächst die entsprechenden Räume, macht Ihnen ein Angebot zu anfallenden Kosten, berät Sie kompetent bei der Planung und übernimmt selbstverständlich auch die Montage. Hinzu kommt, dass viele der Betriebe praktischerweise alle vor- oder nachgelagerten Handwerksleistungen koordinieren, sei es die Arbeit des Installateurs oder des Fliesenlegers.

Tischler und Schreiner bei MyHammer

Finden Sie jetzt Tischler und Schreiner in Ihrer Nähe mit Kontaktdaten, Qualifikationen und Bewertungen.

 

Einbauschränke und Wohnregale werden zu Stauraumwundern

Haben Sie Dachschrägen? Ist bei Ihnen unter der Treppe ein freier und ungenutzter Raum? Mit einem Einbauschrank als Maßanfertigung vom Tischler können Sie diese nutzen: Er passt die Schränke nicht nur an Ihren persönlich gewählten Einrichtungsstil an, sondern nutzt exakt den Platz aus, der im Haus vorhanden ist. Somit fügt sich ein großes Wohnregal oder ein Einbauschrank stilistisch gut in das übrige Ambiente ein. Sie wählen dabei die Oberfläche des Schrankes oder Regals aus, die je nach Stil hell oder dunkel sein kann und ob Furnier oder Vollholz verarbeitet werden soll, was preislich einen deutlichen Unterschied ausmacht. Bereits bei der Planung achtet der Fachmann darauf, dass sich das Mobiliar gut in Ihre Wohnung einfügt, dass die Belastbarkeit der Materialien dem Nutzungszweck entspricht und der gesamte zur Verfügung stehenden Platz sinnvoll genutzt wird - auch wenn es unter einer Dachschräge manchmal nur wenig davon gibt.

Vielleicht träumen Sie ja auch davon, dass Sie in einem Zimmer einen ganzen begehbaren Kleiderschrank können, in dem sich von Wäsche über Jacken bis hin zu Taschen und Schuhen alles unterbringen lässt, was zu Ihrer Garderobe gehört. Ein solcher begehbarer Kleiderschrank macht einen klassischen Kleiderschrank im Schlafzimmer, der dazu viel Platz beansprucht, einfach überflüssig. Außerdem schaffen Sie sich damit ein besonders exklusives Ambiente mit einem Hauch an Luxus.

  • RatgeberHygge fürs Kinderzimmer

  • RatgeberEleganz, Öko, Retro – die Trends der imm

  • RatgeberPlanspiele für die Küche

Qualifizierte Handwerker
in Ihrer Nähe finden!
Kostenlos Auftrag einstellen:
  1. Auftrag beschreiben
  2. Angebote erhalten
  3. Handwerker auswählen
Jetzt kostenlos Angebote erhalten
Handwerker direkt suchen:
Handwerker direkt suchen:
Kostenlos Auftrag einstellen:
  1. Auftrag beschreiben
  2. Angebote erhalten
  3. Handwerker auswählen
Andere Artikel

Wir verwenden Cookies, um unsere MyHammer Dienste anzubieten, zu schützen und zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit unseren Cookie-Richtlinien einverstanden. Weitere Informationen

Ok