Was kostet Wasseranschluss montieren?Jetzt Angebote für Ihren Wasseranschluss erhalten!

Was kostet das Montieren eines Wasseranschlusses?

Die Gesamtkosten im Überblick

PostenKosten
Rohre und Winkel10 - 20 €
Geräteanschluss10 - 20 €
Verlegen des Rohrs und Montage des Ventils60 - 120 €
Gesamtsumme80 - 160 €

Beispiel: In einem Bad soll ein defektes WC gegen ein ähnliches Modell ausgetauscht werden. Mit diesen Kosten ist zu rechnen:

Welche Kosten für einen neuen Wasseranschluss entstehen, kommt auf den Einzelfall an. Ein einfacher Abzweig um eine Wasch- oder Spülmaschine anzuschließen ist günstig. Wenn aber eine komplette neue Leitung zu verlegen ist, kann eine hohe Rechnung anfallen.

Die Kosten im Detail

Wesentliche Kriterien sind das verwendete Material und die Länge der Leitung. Natürlich spielt es auch eine Rolle, ob diese Auf- oder Unterputz verlaufen.

Damit ist für das Material zu rechnen

Kupferleitungen kosten pro Meter zwischen vier und fünf Euro, für Edelstahl ist mit sechs bis sieben Euro zu rechnen. Am günstigsten ist Kunststoff. Ein Meter kostet etwa einen Euro.

wasseranschluss

Für Bögen und Verbinder sind fünf bis zehn Euro einzukalkulieren. Auslaufventile mit Geräteanschluss schlagen mit 10 bis 20 Euro zu Buche. In dieser Preisklasse sind auch Geräteanschlüsse mit Eckventil zu finden.

Diese Kosten sind für die Montage erwarten

Der Stundenverrechnungssatz beträgt bei Installateuren zwischen 40 und 70 Euro. Sofern keine längere Leitung zu verlegen ist, kann er die Arbeit ein einer bis zwei Stunden erledigen. Im Schnitt fallen etwa 60 bis 140 Euro an.

Bei einer Unterputzverlegung ist mit 30 bis 60 Euro pro Meter zu rechnen. Zusätzlich ist anschließend eine Renovierung notwendig.

Beachtenswertes beim Montieren eines Wasseranschlusses

wasseranschluss

Meist gibt es verschiedene Optionen, für einen Wasseranschluss zu sorgen. Wer sich nicht auskennt, sollte sich Rat beim Fachmann holen.

Auswahl der Ablaufventile

Da es sich um eine Installation an einer Trinkwasserleitung handelt, sind Vorschriften zu beachten. Einfache Wasserhähne sind nur erlaubt, wenn keine Geräte angeschlossen werden.

Wenn eine Wasch- oder Spülmaschine über den Anschluss Wasser bezieht, sind Ventile mit Rückflussverhinderer notwendig. Dies kosten etwa zwei bis vier Euro mehr als einfache Ventile. Dafür verhindern sie, dass bei einem plötzlichen Abfall des Wasserdrucks Schmutzwasser in die Leitungen gerät.

wasseranschluss

Einfache Lösungen sind oft die besten

Unter Wasch- und Spülbecken sind in der Regel Eckventile angebracht. Der Austausch eines der Ventile durch einen Geräteanschluss mit Eckventil erfordert kaum Aufwand. Sollte der Zulaufschlauch des Geräts zu kurz sein, bietet es sich an, einen längeren anbringen zu lassen. Ein Schlauch mit Aquastopp von fünf Metern Länge kostet etwa 30 Euro. Diese Option ist für Mieter am sinnvollsten, weil diese die Bausubstanz nicht verändern dürfen.

Checkliste für die Montage eines Wasseranschlusses

Ermitteln der Daten:

  • Zweck des Wasseranschlusses (Entnahme von Wasser oder Anschluss eines Gerätes).
  • Prüfen, ob eine Abzweigung an einem vorhandenen Ventil erfolgen kann.
  • Überlegen, ob Leitungen erforderlich sind.
  • Festlegen, ob Unter- oder Überputz verlegt wird.

Montage des Wasseranschlusses:

  • Arbeiten mit den ermittelten Daten ausschreiben.
  • Betrieb auswählen und Vorgespräch zwecks Beratung führen.
  • Eventuell Teile beschaffen.
  • Termin festlegen.
  • Rechtzeitig Hausbewohner informieren, dass das Wasser eventuell abgestellt wird.
  • Handwerker Zugang zum Montageort und zum Haupthahn ermöglichen.

Abschließende Arbeiten:

  • Falls nötig, eine Einweisung geben lassen.
  • Gerät anschließen.
  • Kontrollieren, ob alles dicht ist.

Rund um das Montieren lassen eines Wasseranschlusses:

Preisradar Logo

Was kosten Handwerksleistungen? Eine Übersicht aller MyHammer Preisradare.