RatgeberWandgestaltung: Farben machen Räume
Top
Farben bringen Leben in die Bude
RatgeberWandgestaltung – Ein neuer Anstrich muss her
Top
Einzelne "Steine", die unter dem Putz hervorschauen, passen zum Vintage-Stil.
BestenlisteKreative Wandideen - die 5 besten
Top
Küchen in Pastellblau sind weniger wuchtig als dunkelblaue Modelle
BestenlisteWelche Wandfarbe zu blauer Küche? - die besten Ideen
Top
Weiße Abschlüsse schaffen einen sauberen Übergang zwischen weißer Decke und farbiger Wand.
BestenlisteWände streichen - ohne die Decke zu versauen
Top
Artikel zu Wandgestaltung
Beim Lasieren lassen sich individuelle Effekte und Farbverläufe realisieren
Schritt für SchrittEine Wand lasieren - Anleitung

Um direkt auf Putz zu streichen muss die richtige Farbe her, da sonst die Wand verschlämmt
BestenlisteWände ohne Tapete streichen - die besten Tipps und Hinweise

Lofts renovieren - wegen der typischen Offenheit eine Herausforderung
RatgeberEin Loft renovieren - Tipps

Wände im Kinderzimmer sollen den Kindern Spaß machen
BestenlisteKinderzimmerwände - Ideen

Rot sorgt für Dynamik und Wärme, kann aber auch aggressiv machen
RatgeberWandfarbe: Rottöne geschickt kombinieren

RatgeberPassende Wandfarbe - Hinweise

Ein sonniger Gelbton gleicht fehlendes Sonnenlicht aus
RatgeberInnenwände streichen - kreative Tipps

Rollputz ist fast so einfach wie Farbe zu streichen
ChecklisteDie Verarbeitung von Rollputz - Checkliste

Mit der richtigen Gestaltung wird die Küche zum gemütlichsten Ort in der Wohnung
BestenlisteWandgestaltung in der Küche - die praktischsten Ideen

Das Inspizieren der Wände ist vor dem Neuanstrich die wichtigste Arbeit
RatgeberAbwaschbare Farbe überstreichen

Klinkerfassaden sind robust, pflegeleicht und äußerst langlebig
RatgeberHaus klinkern statt verputzen - die Vor- und Nachteile

Kalkputz bietet vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten
ChecklisteKalkputz auftragen - Checkliste

Auf Strukturputz lassen sich interessante Effekte erzielen
ChecklisteStrukturputz auf eine Wand auftragen - Checkliste

Ein frisch renoviertes Wohnzimmer verbessert das Raumklima
ChecklisteWohnzimmer renovieren - Checkliste

Panelee sind eine schnelle und einfache Variante, um eine Wand zu gestalten
RatgeberWandgestaltung - mediterran und kreativ

Wandfarben geben dem Zuhause das richtige Ambiente
BestenlisteWandfarbe auftragen - die besten Tipps

Möbel im Landhausstil kombiniert mit weißen Steinen, ergeben die perfekte mediterrane Küche
ChecklisteMediterran dekorieren - Checkliste für die Küche

Rollputz lässt sich auf verschiedene Arten entfernen
BestenlisteRollputz entfernen - die besten Tipps

Wird die spätere Möblierung beim der Wandgestaltung vergessen, verschwinden Dekore oft hinter Möbeln
RatgeberGestalten von Wänden

Individuelle Fototapeten sind ein neuer Trend bei der Wandgestaltung
RatgeberWandgestaltung mit Bildern - Ideen und Trends

Qualifizierte Handwerker
in Ihrer Nähe finden!
Kostenlos Auftrag einstellen:
  1. Auftrag beschreiben
  2. Angebote erhalten
  3. Handwerker auswählen
Jetzt kostenlos Angebote erhalten
Handwerker direkt suchen:
Wandgestaltung

Die Wandgestaltung als kreativer Prozess

Den Wohlfühlfaktor erhöhen

Die Wandgestaltung ist ein probates Mittel, den Wohlfühlfaktor zu erhöhen. Warm gemütlich oder modern für das Wohnzimmer, fröhlich und bunt dagegen im Kinderzimmer sind typische Beispiele. Für Nassräume wie das Badezimmer gibt es dagegen Fliesen unterschiedlichster Art, die sich etwa mit Bordüren im Design zusätzlich ergänzen und verfeinern lassen. Bei geplanten Renovierungsarbeiten oder einem Neubau ist das Konzept für die Wandgestaltung im übertragenen Sinn eines Tapetenwechsels eine schöne Herausforderung. Viele der Arbeiten lassen sich mit ein wenig Geschick selbst durchführen, für andere empfiehlt es sich, einen erfahrenen Handwerker oder gar einen Innenarchitekt mit einzubeziehen.

Tapeten, mehr als nur eine klassische Alternative

Hersteller haben sich längst auf die vielfältigen Bedürfnisse ihrer Zielgruppen eingerichtet und bieten Tapeten aus den unterschiedlichsten Materialien für die Wandgestaltung an. Ein Klassiker ist nach wie vor die einfache Raufasertapete, jedoch gibt es auch Produkte aus hochwertigen Textilstoffen oder Materialkombinationen für eine passende Wandverkleidung. Bei der Auswahl sollte die Bausubstanz selbst mit berücksichtigt werden, in einem klassischen Altbau etwa arbeiten die Wände häufig stärker als bei einem Neubau. Empfehlenswert in diesem Zusammenhang sind zum Beispiel Glasgewebe- oder Vliestapeten, da diese resistenter gegen nachträglich entstehende Risse sind, als andere Materialien.

Wandfarben und Strukturen, auf die richtige Mischung kommt es an

Viele Menschen verzichten auf Tapeten und bevorzugen die Mauern selbst als Grundlage für die Wandgestaltung. Ein Vorteil liegt darin, dass sich durch verschiedene Putztechniken sehr individuelle Strukturen herausarbeiten lassen. Ähnliches gilt für das Mischen und Auftragen von Wandfarben mit speziellem Streichwerkzeug, sodass auch hier sehr unterschiedliche Effekte möglich sind. Bedacht werden sollte bei dieser Art der Wandgestaltung, dass zumeist ein größerer Arbeitsaufwand notwendig ist, bis das Ergebnis stimmt.

Wandtattoos, Bilder mit viel Fantasie

Wandbilder oder auch Wandtattoos sind eine prima Gelegenheit, um den Charakter der eigenen Wandgestaltung ohne größeren Aufwand zu verändern. Die zahlreichen Hersteller bieten eine fast schon unüberschaubare Anzahl an Motiven in unterschiedlichen Größen an. Zumeist orientieren sich Wandtattoos an Themen aus der Natur, der Musik- und Filmwelt oder den unterschiedlichen Jahreszeiten. Zitate bekannter Persönlichkeiten spielen ebenfalls sehr häufig eine Rolle. Die Wandbilder lassen sich in der Regel recht einfach anbringen und wieder abziehen, wenn sich etwa der Geschmack des eigenen Nachwuchses im Laufe der Zeit verändert.

Handwerker direkt suchen:
Kostenlos Auftrag einstellen:
  1. Auftrag beschreiben
  2. Angebote erhalten
  3. Handwerker auswählen