© pixabay.com

Maler gesucht – hier ist die Auswahl im Netz am größten

Berlin, 04. August 2016 – Stehen Malerarbeiten an, nutzen immer mehr Verbraucher das Internet für die Handwerkersuche. Wie eine bundesweite Nutzerstudie von Deutschlands führendem Handwerkerportal MyHammer (www.my-hammer.de) zeigt, ist die Zahl der Maleraufträge, die online eingestellt werden, allein in den letzten zwei Jahren um mehr als 40 Prozent gewachsen. Mit Blick auf die Wahl des passenden Handwerkers ist für die meisten Auftraggeber vor allem der Vergleich verschiedener Betriebe und ihrer Angebote von Interesse. Vor diesem Hintergrund haben die Experten von MyHammer ermittelt in welchen Städten und Regionen die Auswahl für Verbraucher am größten ist und sie die meisten Angebote von Malern erhalten.

Grundlage der aktuellen Untersuchung sind rund 120.000 Aufträge von Verbrauchern und mehr als 600.000 Angebote von Handwerkern, die im Zeitraum der letzten zwei Jahre auf MyHammer eingegangen sind. Im Rahmen der Auswertung erfolgte eine regionale Zuordnung der Aktivitäten sowohl für die einzelnen Bundesländer als auch für die größten deutschen Städte mit mindestens 200.000 Einwohnern.

In Hessen und Berlin geben Maler die meisten Angebote ab

Wer in den Bundesländern Hessen und Berlin im Netz nach einem Maler sucht, kann sich im Regelfall über die meisten Angebote von Malern freuen. Wird ein Auftrag veröffentlicht, so geben durchschnittlich 6,7 Betriebe in den hessischen Städten und Gemeinden online ein Angebot ab. Mit 6,4 Angeboten je Auftrag ist die Auswahl in der Bundeshauptstadt nur unwesentlich geringer. Auch in der Hansestadt Hamburg stehen Auftraggebern mit rund 6,2 Angeboten überdurchschnittlich viele Alternativen zur Verfügung.

Deutschlandkarte: Maler im Netz – hier erhalten Verbraucher die meisten Angebote

Während sich bevölkerungsreiche Regionen, wie Bayern (5,9 Angebote/Auftrag), Baden-Württemberg (5,8) und Nordrhein-Westfalen (5,5), ebenfalls im vorderen Drittel einreihen, rangieren mit Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen-Anhalt und Thüringen drei ostdeutsche Flächenländer neben dem Saarland (2,8 bis 3,0) am anderen Ende des Rankings.

In Frankfurt, Stuttgart und Düsseldorf oft acht oder mehr Betriebe zur Auswahl

Ein ähnliches Bild zeigt sich auch beim Vergleich verschiedener Großstädte. Während Maler in Frankfurt am Main, Stuttgart, Düsseldorf, Mainz und Wiesbaden im Schnitt mehr als acht Angebote für einen Auftrag abgeben, fällt die Entscheidung in ostdeutschen Städten wie Rostock, Leipzig, Halle (Saale), Chemnitz, Erfurt und Magdeburg häufig zwischen drei bis vier Betrieben. Wie im Vergleich der Bundesländer zeigt sich auch bei den untersuchten Großstädten insgesamt ein leichtes Gefälle von Südwesten nach Nordosten.

„Verbraucher wollen bereits im Vorfeld wissen, wer zu ihnen nach Hause kommt“

„Der Handwerkereinsatz in den eigenen vier Wänden ist eine sehr persönliche Angelegenheit, die mit einem hohen Vertrauensvorschuss verbunden ist“, erklärt Claudia Frese, Vorstandsvorsitzende der MyHammer AG. „Für die Verbraucher sind daher nicht nur die angebotenen Preise und Leistungen relevant. Sie wollen sich im Vorfeld ein möglichst genaues Bild von dem Handwerker machen, der in ihre Wohnung kommt. Mit wem habe ich es zu tun? Geben Arbeitsbeispiele und Bewertungen anderer Kunden Aufschluss über die verschiedenen Tätigkeiten und die Arbeitsweise des Betriebes? Wie wird der persönliche Kundenkontakt wahrgenommen? Für Verbraucher ist ein Vergleich verschiedener Handwerker wichtig. Online-Plattformen wie MyHammer stellen hier umfassende Informationen zu den einzelnen Betrieben zur Verfügung, um Auftraggeber in ihrer Entscheidungsfindung bestmöglich zu unterstützen“, so Frese.    

MyHammer ist Deutschlands größtes Handwerkerportal im Internet. Als Marktführer unterstützt MyHammer Handwerksunternehmen bei der Auftragssuche und hilft Verbrauchern, den passenden Betrieb für ihren Auftrag rund um Haus und Garten zu finden. 
 
Über MyHammer können Auftraggeber direkt mit qualifizierten und von Kunden empfohlenen Handwerkern in Kontakt treten. Das Spektrum reicht von kompletten Baumaßnahmen über Reparaturen und Wohnungsrenovierungen bis hin zu Umzügen. MyHammer achtet auf die Einhaltung der Handwerksordnung und prüft die Angaben zur Qualifikation der jeweiligen Betriebe.
 
MyHammer finanziert sich über regelmäßige Beitragszahlungen der registrierten Handwerker. Für Auftraggeber ist die Nutzung des Portals mit keinen Kosten verbunden. Die MyHammer AG betreibt Online-Plattformen in Deutschland, Österreich und Großbritannien. Das Unternehmen mit Sitz in Berlin beschäftigt derzeit rund 60 Mitarbeiter.

Wir verwenden Cookies, um unsere MyHammer Dienste anzubieten, zu schützen und zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit unseren Cookie-Richtlinien einverstanden. Weitere Informationen

Ok