Massiv-im-Trend

Bewertung: 4.9 von 54.95222 Bewertungen
Bewertungen lesen
Sitz in Neu Wulmstorf
Kontaktieren

Gut zu wissen

  • Von MyHammer bestätigt
  • Bietet Garantie

Berufe

  • Maler und Lackierer
  • Boden- und Estrichleger
  • Monteur und Allroundhandwerker
  • Zimmerer
  • Abriss- und Entsorgungsunternehmen
  • Tischler und Schreiner
  • Innenarchitekt
  • Raumausstatter

Unternehmens-Beschreibung

Herzlich Willkommen auf dem Profil der Firma Schliebs Bodenbeläge & Parkett! Ihr Team von "Massiv im Trend" ZUNÄCHST EIN WICHTIGER HINWEIS, DENN BERATUNG IST MEHR ALS AUSKUNFT !!! Zum 27.09.22 wurde die MyHammer-Plattform grundlegend Überarbeitet. Es werden uns weder Ihr Name noch anderweitige Kontaktinformationen angezeigt. Berücksichtigen Sie bitte, daß uns als Dienstleister Gebühren in Rechnung gestellt werden, wenn Sie auf unsere Kontaktanfrage antworten. Sollten Sie also kein ernsthaftes Interesse an unserer Ausführung besitzen, möchten wir Sie bitten uns nicht über die MyHammer-Nachrichtenfunktion zu antworten. Diese Kontaktgebühr fällt auch an, wenn Sie nur aus reiner Freundlichkeit eine persönliche Absage als Nachricht oder ein Feedback versenden. Wir bitte daher auf diese Freundlichkeit zu verzichten. Wenn Sie uns etwas persönlich mitteilen möchten, finden Sie unseren Kontakt im Netz NUN ABER ZU UNS: Wir sind von der Langlebigkeit, durch meist mehrfache Renovierbarkeit, eines massiven Holzfußbodens überzeugt. Stöbern Sie gern in unseren Referenzen, welche Sie in der Bildergalerie hier, aufunserer Website und auch auf Instagram sehen können. Diese zeigen natürlich nur einen kleinen Ausschnitt unserer bereits ausgeführten Arbeiten. Wir sind seit 1994, im gesamten Bundesgebiet, für SIE vor ORT! Unseren Schwerpunkt haben wir auf die Renovierung von Holzfußböden und Holztreppen ausgelegt. Neben der Renovierung sind wir auch auf die Sanierung von Altuntergünden, Schadstoffsanierung sowie der Neuverlegung von Parkett- und Dielenböden, sowohl Massiv als auch Mehrschichtig, von PVC- / Vinyl- / Designbeläge und von Laminatböden spezialisiert. Große Flächen in privaten als auch in gewerblichen Räumen, vor allem im Bereich der Gastronomie sind für uns kein Problem! Wenn´s mal schnell gehen soll, legen wir bei Bedarf auch Nacht- und Wochenendschichten ein. Dies kann natürlich den Angebotspreis beeinflussen. Bei den von uns angebotenen Leistungen handelt es sich um eine handwerkliche Leistung. Handwerklich unvermeidbare Unregelmäßigkeiten und Störungen in der Oberfläche stellen keinen Mangel dar. INFORMATIONEN ZU MY HAMMER ANGEBOTEN: Wir müssen davon ausgehen, daß Sie als Auftraggeber mit unserem Gewerk und den dazugehörigen Arbeiten nicht vertraut sind. Die Auftragsbeschreibung eines Auftraggebers beinhalten manchmal Vorgaben, Wünsche oder Forderungen, welche nicht eingehalten werden dürfen oder können. Nicht jede Leistung ist pauschal kalkulierbar und kann z.B. erst nach genaueren Angaben kalkuliert werden. Bitte berücksichtigen Sie, daß nicht jede angefragte Leistung, welche wir Ihrem Auftragstext entnehmen können, im Angebotspreis enthalten sind. Andersherum berücksichtigen wir jedoch auch keine Leistungen, die wir nicht dem Auftragstext entnehmen können. Auch Terminvorgaben können vor Auftragserteilung nicht verbindlich zugesagt werden. Sofern nicht anders bei der Auftragsbeschreibung angegeben, gehen wir bei der Kalkulation unseres Angebotspreises davon aus, daß die Ausführung im gleichen Haus/Wohnung und auch im gleichen Stockwerk erfolgt, so daß eine Bearbeitung in einem Zuge erfolgen kann. Sollte dies nicht der Fall sein, behalten wir uns vor den entstandenen Mehraufwand zu berechnen. Für Bauvorhaben, welche über dem 2.OG (bei Hochparterre über den 1.OG) liegen und bei denen keine Fahrstuhlnutzung möglich ist, berechnen wir eine zusätzliche Rüstpauschale in Höhe von € 50,--. Für Ausführungen in mehreren Abschnitten (z.B. bedingt durch Umräumen von Möbeln etc. seitens des Auftraggebers) behalten wir uns vor den entstandenen Mehraufwand zu berechnen. Aus Versicherungstechnischen Gründen vertragen wir keine Möbel / Gegenstände des Auftraggebers. Lackieren / Ölen von Holzfußböden: Sofern nicht anders angegeben, handelt es sich bei den angebotenen Versiegelungssystemen grundsätzlich um transparente/farblose 1-K Lacke / Öle, welche für die normale Beanspruchung im Wohnbereich geeignet sind. Der Glanzgrad ist halbmatt eingestellt. Auf Wunsch bieten wir auch Versiegelungssysteme für erhöhte sowie starke Beanspruchung im 1-K + 2-K Segment an. Sonderwünsche im Glanzgrad werden ebenfalls angeboten. Weiterhin bieten wir die Färbung mit pigmentiereten Ölen an. Fugen in alten Holzfußböden: Aufgrund des natürlichen Arbeiten des Holzes (schwinden + quellen) lassen sich Fugen nicht vermeiden. Ein Gedicht von Walter Holthusen "Die Fuge" erklärt es auf nette Weise. Fugen gehören zu einem Holzfußboden! Bei einem alten Holzfußboden werden die Fugen grundsätzlich nicht bearbeitet. Sollte dieser Wunsch dennoch vorhanden sein, bedarf es einen ausdrücklichen Auftrag. Die Aufwendungen werden dann zusätzlich in Rechnung gestellt. Das Auskratzen von Fugen in alten Dielen wird von uns nicht ausgeführt. Fußleisten / Sockelleisten / Scheuerleisten, o.ä. Bezeichnungen: Alte Leisten werden von uns nicht zur Wiedermontage demontiert. Wir schleifen bis an evtl. vorhandene Bauteile, wie Leisten, Blenden und Zargen, heran. Auf Wunsch bieten wir die Demontage der alten Sockkelleisten sowie Lieferung und Montage von neuen Leisten an. In diesem Fall teilen Sie uns bitte mit, welche Leisten Sie wünschen (Art, Maße oder Foto/Skizze). Abrechnung: Die Annahme unseres Angebots (Auftragserteilung) unterliegt dem Werk-Vertragsrecht nach BGB, neuester Fassung. Die Mengenangaben in der Auftragsbeschreibung beruhen auf Angaben des Auftraggebers. Da es sich in den meisten Fällen um geschätzte Angaben oder ca. Angaben handelt, können wir diese lediglich als Grundlage für unseren Angebotspreis verwenden. Die Abrechnung der ausgeführten Leistungen erfolgt nach tatsächlichem Aufmaß bzw. angefallenem Aufwand sowie nach gelieferten Verpackungs- und Längeneinheiten. !!! Bei Schleifaufträgen werden Mindermengen mit Flächen bis 20m² als Pauschalfestpreis abgerechnet !!! Zahlungsbedingungen: 1.) Schleifen und Oberflächenveredelung sowie Neuverlegung ohne Warenlieferung: Zahlungen werden innerhalb von 7 Tagen nach Rechnungsgestellung, ohne Abzüge, fällig. 2.) Neuverlegung mit Warenlieferung: Bei Auftragserteilung werden 30% der Auftragssumme fällig, nach Zahlungseingang wird die Bestellung der Ware ausgeführt. Bei Beginn der auszuführenden Arbeiten werden weitere 30% des Auftragswertes sofort fällig, die Schlußzahlung innerhalb von 7 Tagen nach Gestellung der Schlussrechnung. Jeweils ohne Abzüge. 3.) Nur Warenlieferungen: Bei der Bestellung von Waren werden 50% sofort fällig, die Schlußzahlung wird bei Warenlieferung sofort fällig. Jeweils ohne Abzüge. !!! Nicht vereinbarte Abzüge sind unzulässig und werden kostenpflichtig Nachgefordert !!! Individuelle Zahlungsbedingungen beahlten wir uns vor. FÜR DIE AUSFÜHRUNG benötigen wir eine freie Fläche, Strom (2 getrennte Steckdosen – keine Verlängerungsschnur oder Kabeltrommel) sowie Deckenlicht (keine Bodenstrahler). Zwischen Herbst und Frühjahr benötigen wir zusätzlich klimatisierte Räume (Oberflächentemperatur von +15°C). WIR SCHÜTZEN Ihr zu Hause vor unnötigem Staub! Unsere Maschinen sind mit Absaugvorrichtungen ausgestattet. Vor Beginn unserer Arbeiten setzen wir, auf Wunsch, eine Schmutzschleuse/Staubschutztür vor den zu bearbeitenden Raum. Bei Arbeiten, wo starke Staubentwicklung zu erwarten sind (z.B. beim Schleifen von Estrichen mit Diamantwerkzeug), wird eine zusätzliche Staubabsaugung mit Turbo-Ventilatoren eingesetzt. Diese erzeugt im bearbeitendem Raum einen Unterdruck, die Luft wird zusätzlich gefiltert und der Feinstaub wird separat aufgefangen. Weitere Schutzmaßnahmen, wie z.B. das professionelle Abdecken von Teppichböden oder auch Hartbelägen, mit selbsthaftendem Material, werden auf Wunsch ebenfalls gern ausgeführt. Bei einigen Leistungen werden diese Schutzmaßnahmen bereits im Angebotspreis mit einkalkuliert. Sollten Sie Interesse an unseren Staub-Schutzmaßnahmen haben fragen Sie diese gern an. VORSORGLICH weisen wir darauf hin, daß es trotz sorgfältiger Bearbeitung, Absaug- sowie weiteren Schutzmaßnahmen zu Verschmutzungen, z.B. an Wänden, kommen kann. Wir empfehlen grundsätzlich Maler- und Lackierarbeiten, nach der Bodenbearbeitung auszuführen, da wir für Verschmutzungen und/oder Beschädigungen, nicht haften. Ausgenommen hiervon ist nachgewiesene Fahrlässigkeit. WIR HOFFEN, daß wir Ihnen zunächst ausreichend Informationen zur Verfügung gestellt haben, um viele Fragen im Vorwege zu klären. Wir freuen uns, wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen! Unsere Kontaktdaten finden Sie im Netz. Ihr Team von "massiv-im-trend" Schliebs Bodenbeläge & Parkett

Portfolio

Bewertungen (222)

Alle Bewertungen anzeigen