Passende Farben und Motive sorgen für maritimes Flair
Bestenliste

Maritime Einrichtung - die schönsten Ideen

Autor:
Redaktion

Mit maritimer Einrichtung holt man sich das Meer in die eigene Wohnung. Möbel, Farben und passende Dekoration sorgen für Strand-Feeling.

Weiß und Blau - die richtige Farbwahl

Für den klassischen, maritimen Einrichtungsstil sind die Farben Weiß und Blau unerlässlich. In den Farben gestreifte Wände, Möbel, Stoffe oder Dekoelemente können zudem eingesetzt werden. Dies aber nur sparsam, damit der Raum nicht zu überladen wirkt. Kleine rote Akzente bringen Leben ins Zimmer.

Amerikanisch-maritim wohnen

Anders als beim klassisch maritimen Stil, zeichnet sich der amerikanische Stil durch warme Erdtöne aus. Cremefarbene Akzente, sowie edle Accessoires in Silbertönen, ergänzen den Look.

Maritime Einrichtung - immer auch Shabby Chic

Kommoden, Tische und Stühle in Hochglanzoptik sind beim maritimen Stil fehl am Platz. Einrichtung und Möbel dürfen gerne im Vintage- oder Shabby-Chic-Stil gehalten sein. Sie verleihen den Zimmern damit eine gemütliche Atmosphäre.

Textilien fürs Strand-Feeling

Die passenden Textilien sorgen für ein optisch rundes Bild: Naturstoffe wie Leinen eignen sich als Vorhänge. Cremefarbene Netze können sparsam als Dekorationselemente eingesetzt werden.

Treibholz - ein Muss für maritimes Flair

Ob Bilderrahmen, Skulpturen oder andere Dekoelemente - Treibholz ist ein Muss für den maritimen Stil. Auch am Meer gefundene Treibholzstücke oder Äste geben Wohnzimmer, Schlafzimmer und Co. eine individuelle Note.

Anker, Muscheln und Co. - passende Motive sind gefragt

Anker-, Seesterne- und Muschelmotive sind hier am richtigen Platz. Auf Möbeln, Kissen, Decken oder Dekoration passen sie wunderbar zur maritimen Einrichtung.

Maritim - auch im Schlafzimmer

Im Schlafzimmer sorgen dunklere Blautöne für einen angenehmen Schlaf. Helle Möbel in Weißtönen lockern den Raum auf. Mit passenden Accessoires sowie einfachen Stehlampen wird das Zimmer besonders gemütlich.

Die Terrasse macht Lust auf Meer

Für Holzterrassen sind weiße Möbel im Shabby-Chic- oder Vintage-Stil zu empfehlen. Kissen, Decken und Tischläufer in hellen Blautönen sowie Windlichter aus Naturmaterialien zaubern eine gemütliche Atmosphäre, die Lust auf Meer macht. Ein farblich passendes Sonnensegel zaubert Strand-Feeling.

Tags: WohnaccessoiresWohnideen
Gewerke:Raumausstatter

Das könnte Sie auch interessieren:

Qualifizierte Handwerker
in Ihrer Nähe finden!
Kostenlos Auftrag einstellen:
  1. Auftrag beschreiben
  2. Angebote erhalten
  3. Handwerker auswählen
Jetzt kostenlos Angebote erhalten
Handwerker direkt suchen:
Handwerker direkt suchen:
Kostenlos Auftrag einstellen:
  1. Auftrag beschreiben
  2. Angebote erhalten
  3. Handwerker auswählen

Wir verwenden Cookies, um unsere MyHammer Dienste anzubieten, zu schützen und zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit unseren Cookie-Richtlinien einverstanden. Weitere Informationen

Ok